+++
NACHRICHTEN
TICKER
+++

Video-Interview: Innenminister Herbert Reul blickt zurück auf die Amokfahrt von Münster

Video-Interview Innenminister Herbert Reul blickt zurück auf die Amokfahrt von Münster

Münster -

Dreieinhalb Monate später sitzt NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU) dort, wo er zuvor noch Blumen niedergelegt hat. Beim Interview vor dem Restaurant „Großer Kiepenkerl“ in Münster, dessen Biergarten sich der Amokfahrer Jens R. am 7. April als Ziel ausgesucht hatte, beschreibt der Minister einen krassen Kontrast. 

Von Hilmar Riemenschneider

Sparda-Münster City Triathlon 2018 Tri Finisher krönen sich im Hafen

Münster -

Na, bitte: Europameister Patrick Dirksmeier aus Münster hat einen würdigen Nachfolger – und das aus dem eigenen Stall.

Von André Fischer

Kleiner Junge fast ertrunken DLRG-Schwimmerin rettet Kind aus Feldmarksee

Sassenberg -

Ein kleiner Junge wäre beinahe vor den Augen seiner Eltern im Feldmarksee ertrunken – und diese hätten es nicht einmal bemerkt.

Rettungshubschrauber im Einsatz Unfall: 26-Jähriger in Lebensgefahr

Dolberg -

Die Guissener Straße war am Sonntagvormittag nach einem schweren Verkehrsunfall voll gesperrt. Der 26-jährige Fahrer eines Renault „Clio“ erlitt lebensgefährliche Verletzungen und musste in eine Spezialklinik geflogen werden.

Von Christian Wolff

Fußball: Nationalmannschaft Trotziger Özil schaltet in den sozialen Medien auf Angriffsmodus

Münster -

Mesut Özil hat sich geäußert. Nicht persönlich, sondern schriftlich in den sozialen Medien. Nach dem WM-Aus und scharfer, teils heftigster Kritik an ihm holt der 29-Jährige zum Gegenschlag aus. Eine Zukunft im Nationalteam wird so immer unwahrscheinlicher.

Von Alexander Heflik

Aktuelle Fotos und Videos

Unfälle Mutprobe: Mann stürzt von Baukran und stirbt

Dortmund/Hamminkeln- Ein 34 Jahre alter Mann ist in der Nacht zu Sonntag bei einem Sturz von einem Baukran in Dortmund ums Leben gekommen.

Von dpa

«NordrandFest» an der Rudolf-Diesel-Straße Punk, Bücher und vegane Spezialitäten

Münster -

Auch Gewerbegebiete können überraschen: Am nördlichen Rand Münsters an der Rudolf-Diesel-Straße verbergen sich hinter Autohäusern und Firmen alternative Kollektive, Verlage und kreative Köpfe. Am Samstag luden sie zusammen zum ersten «NordrandFest» ein.

Von Maximilian von den Benken

Zeugensuche 72-Jährige brutal vor Haustür ausgeraubt

Münster -

Eine 72-jährige Frau ist am Dienstagnachmittag an der Westhoffstraße ausgeraubt worden. Die Münsteranerin wurde bei dem Raub schwer verletzt.

Zu wenig bezahlbarer Wohnraum in den Städten Das Umland muss näher an die Städte rücken

Düsseldorf/Berlin -

Die Mieten explodieren, viele haben Probleme, eine Wohnung zu finden. Das gilt besonders für die Großstädte. Der wachsende Bedarf an bezahlbarem Wohnraum ist deshalb anscheinend nur auf dem Land zu befriedigen. 

Von dpa/Frank Polke