Christina Möller und Stefan Scholz sind die neuen Gesichter auf der Bahnhofs-Ostseite. Sie bilden das Quartiersmanagement der Stadt.

Quartiersmanagement Bremer Platz gestartet Ansprechen ausdrücklich erwünscht

Münster -

Seit Kurzem sind Christina Möller und Stefan Scholz im Bereich Hauptbahnhof / Bremer Platz regelmäßig unterwegs. Die beiden stehen für das neu geschaffene Quartiersmanagement der Stadt. Sie sind Ansprechpersonen, informieren, vermitteln und sorgen dafür, dass bald ein Runder Tisch eingerichtet wird.

Bilder aus Münster

Fahrende Beratungsstelle Allergie-Mobil macht in Münster Station

Münster -

Das Allergie-Mobil des Deutschen Allergie- und Asthmabundes e. V. (DAAB) kommt nach Münster. Am Donnerstag steht es von 10 bis 16 Uhr auf dem Harsewinkelplatz an der Windthorststraße 49.

Nach Fischsterben im Aasee Stadt muss sich rechtfertigen - Bezirksregierung fordert Bericht an

Münster -

In die Diskussion, ob das Fischsterben am Aasee zu vermeiden gewesen wäre, hat sich nun auch die Bezirksregierung als Aufsichtsbehörde der Stadt Münster eingeschaltet.

Von Martin Kalitschke

Schmierereien in der ganzen Stadt Graffiti-Sprayer von Polizei enttarnt

Münster -

Der Polizei ist es gelungen, einen Graffiti-Sprayer zu stellen, der in weiten Teilen des Stadtgebietes Schmierereien hinterlassen hat. Seine gespensterähnlichen Männchen werden für den Sprayer nun wohl im Nachklang „sehr teuer“ werden.

Von Martin Kalitschke

Nächtlicher Überfall auf der Augustastraße Handy aus der Hand gerissen und zu Boden gestoßen

Münster -

Ein unbekannter Täter riss in der Nacht zu Montag um 2.30 Uhr einem Münsteraner das Handy aus der Hand und flüchtete. Die Polizei sucht Zeugen.

Illegales Mäuselabor an der Uni „Wiederholung künftig verhindern“

Münster -

Das Ziel steht fest: „Ein illegales Labor darf es nie wieder geben“. Uni-Pressesprecher Norbert Robers informiert, dass die uni-interne Untersuchungen des Vorfalls weitgehend abgeschlossen sind.

Von Erhard Kurlemann

„Münster vor Ort“-Rundgang führt nach Roxel Der Pantaleonplatz als Identifikationsort

Münster-Roxel -

Die „Münster vor Ort“-Touren entführen die Teilnehmer Monat für Monat in die westlichen Stadtteile. Nach Gievenbeck im Juli ist Roxel im August das Ziel. Das Hauptbauwerk des einstigen Bauerndorfes ist schon von weitem auszumachen: die St.-Pantaleon-Kirche.

16. Auflage von „Wilsbergs Promi-Kellnern“ Viele helfende Hände

Münster -

Schwarze Schürze statt rotem Teppich: Zahlreiche Promis kellnern am 2. September für den guten Zweck. Allen voran schwingt Wilsberg-Darsteller Leonard Lansink das Tablett – und hat eine exklusive Preview im Gepäck.

Von Pjer Biederstädt

Gutachterausschuss legt Halbjahresbilanz vor Rekordsumme im Immobilien-Geschäft

Münster -

Bis Ende Juni 2018 bilanzierte der Gutachterausschuss für Grundstückswerte in der Stadt Münster  1070 Kaufverträge für unbebaute und bebaute Grundstücke sowie für Eigentumswohnungen. Das entspricht etwa den Zahlen des Vorjahreszeitraums.

Konzert im Jovel Mia feiern den 20. Geburtstag

Münster -

Die Band Mia feiert ihren 20. Geburtstag – und geht auf große Tournee. Am 6. Oktober ist sie im Jovel zu Gast. Beginn: 20 Uhr.

"Refill-Station" Trinkwasser kostenlos nachfüllen: Immer mehr Gelegenheiten

Münster -

Wasserflasche auffüllen, Leitungswasser trinken, Plastikmüll vermeiden, – die Idee der Refill-Stationen ist simpel und effektiv. Wer Durst hat, kann in den mit Aufkleber gekennzeichneten Geschäften Wasser kostenlos in die eigene, mitgebrachte Trinkflasche füllen. 

Hitze-Folgen Keine Straßenschäden durch Hitzewelle

Münster -

Längere Hitzeperioden sind eine Herausforderung. Die Hitzewelle dieses Sommers hat den Straßen in Münster offenbar aber nichts anhaben können. Zumindest sind keine Schäden sichtbar - noch nicht.

Von Pjer Biederstädt

Große Serie zur Entwicklung Münsters Zu hoch gepokert - Preußenpark scheitert im Jahr 2000 vor Gericht

Münster -

Seit rund 30 Jahren diskutieren Münsteraner über ein neues Preußen-Stadion. Das Jahr 2000 ist in diesem Zusammenhang von besonderer Tragik.

Von Klaus Baumeister

Kühlpumpe machte schlapp E-Busse an der Ladestation Allwetterzoo ausgebremst

Münster -

An der Elektrobus-Ladestation am Allwetterzoo ist am Wochenende eine Kühlpumpe ausgefallen, Elektrobusse mussten auf der Strecke der Linie 14 durch konventionelle Busse ersetzt werden.

Von Martin Kalitschke

Buddhisten feiern ihre Angehörigen Fest der Dankbarkeit in der Pagode

Münster -

Eltern und Ahnen war am Sonntag das Ullambana-Fest in der buddhistischen Pagode „Phuong Quang“ an der Trauttmansdorffstraße gewidmet. Ab dem Vormittag meditierten Abt Thich Minh Thong, Gläubige der Gemeinde und Gäste vor einer Buddha-Statue mit Blumen-Bouquets im Freien. Nachmittags wurde dort die spirituelle Zeremonie dieses „Festes der Dankbarkeit“ abgehalten.

Von Klaus Möllers

Steuern und Sozialabgaben vorenthalten Vorwürfe gegen Imbiss-Betreiber

Münster -

Steuern und Sozialabgaben in Höhe von rund 700.000 Euro sollen zwei Betreiber von Döner-Imbissen in Münster über mehrere Jahre hinweg dem Finanzamt und den Sozialkassen vorenthalten haben. Das Landgericht verhandelt seit Montag den Fall der heute 67 und 64 Jahre alten Männer.

Von Klaus Möllers

Universität Münster Illegales Tierlabor: Ermittlungen ge­gen Mitarbeiter eingestellt

Münster -

Ein illegales Versuchslabor in der Hautklinik der Universität Münster hatte im Juni 2017 für Schlagzeilen gesorgt. Jetzt hat die Staatsanwaltschaft die Ermittlungen eingestellt – wegen Geringfügigkeit.

Von Erhard Kurlemann

mehr Artikel aus Münster