Mordkommission ermittelt: Streit endet in Messerattacke

Mordkommission ermittelt Streit endet in Messerattacke

Münster -

Eine verbale Auseinandersetzung zwischen einem Erwachsenem und einem Jugendlichen am Mittwochnachmittag in der Nähe des münsterischen Hauptbahnhofes artete aus: Plötzlich war ein Messer im Spiel - auf den 16-Jährigen wurde anschließend hiermit eingestochen.

Bilder aus Münster

Hohe Steuern – schlechte Abschreibung Warum der Bau von Mietwohnungen so teuer ist

Münster -

Auch eine banale Einwohnerfrage kann schon mal eine lebhafte Ratsdebatte auslösen. Wenige Tage vor der Bundestagswahl war dies am Mittwochabend im Rat nicht verwunderlich, bezog sich die Frage von Florian Tenk doch auf die Wohnungspolitik.

Von Klaus Baumeister

Halle Münsterland erwartet über zehn Millionen Euro Umsatz Gutes Ergebnis dank Großveranstaltungen

Münster -

Überzeugende Zahlen präsentierte Dr. Ursula Paschke, Geschäftsführerin der MCC Halle Münsterland GmbH, jetzt ihrem Aufsichtsrat. Erlöse von 6,29 Millionen Euro erzielte das MCC-Team im ersten Halbjahr, heißt es in einer Pressemitteilung.

Nicht alle Dienste ziehen in geplanten Verwaltungsbau Kirchenkreise geben ihre Immobilien nicht auf

Münster -

Wenn die evangelischen Kirchenkreise Münster, Tecklenburg und Steinfurt-Coesfeld-Borken eine gemeinsame Verwaltung am Coesfelder Kreuz errichten, so entstehen dort rund 90 Arbeitsplätze.

Von Kay Böckling

Oberverwaltungsgericht: Abgelehnter Bewerber klagte Entscheidung über Mindestgröße von Polizisten

Münster -

Wer in NRW zur Polizei will, muss als Mann mindestens 1,68 Meter groß sein. Ob das rechtens ist, entscheidet nun das Oberverwaltungsgericht Münster. Kläger ist ein Bewerber, der zwei Zentimeter zu klein ist.

Von lnw

Keine Auskunft zum Kasernen-Ankauf Lewes Schweigen löst Debatte aus

Münster -

Mit ihrem sarkastischen Kommentar an die Adresse des Oberbürgermeisters Markus Lewe hätte die FDP-Fraktionschefin Carola Möllemann-Appelhoff am Mittwoch statt in der Ratssitzung glatt in einer Kabarett-Show auftreten können. Es ging um den Kasernen-Ankauf.

Von Klaus Baumeister

Beelert-Heim im Umbau Umbau für Zentralrendantur

Münster -

Die Rendantur der katholischen Kirchengemeinden im Dekanat Münster nimmt aller Voraussicht nach im März 2018 ihre Arbeit im Beelert-Heim an der Königsstraße auf. Dort befand sich die Ehe- und Familienberatung des Bistums. Das Pfarrheim im Beelert-Heim mit Eingang Ludgeri-Kirchplatz ist während der Bauphase geöffnet.

Von Maria Meik

Prozess gegen 47-Jährigen vor Landgericht Mann soll Messer gezückt haben

Münster -

Mit Fingerspitzengefühl geht der Vorsitzende Richter der 8. Großen Strafkammer auf den 47 Jahre alten Münsteraner ein, der seit langer Zeit an Schüben einer paranoiden Schizophrenie erkrankt sein soll. Es gilt in dem Prozess zu klären, ob er vor Jahren mit einem Messer in Richtung eines Taxifahrers gestoßen hat.

Von Hans-Erwin Ewald

Wissenschaftsshows für Kinder Kleine Physiker groß in Form

Münster -

Experimente zum Mitmachen bietet die Veranstaltung „Highlights der Physik“ auf den Bühnen vor dem Schloss und im Rathausinnenhof. Bei Schülerwettbewerben geht es unter anderem um stabile Turmbauten.

Von Karin Höller

Haushaltsentwurf 2018 in Rat eingebracht Im Etat 2018 fehlen 21 Millionen Euro

Münster -

Die Steuerquellen sprudeln kräftig, aber die Ausgaben steigen schneller. Oberbürgermeister Markus Lewe und Stadtkämmerer Alfons Reinkemeier haben am Mittwoch einen Entwurf für den städtischen Haushalt 2018 in den Rat eingebracht, der Ausgaben in Höhe von rund 1,17 Milliarden Euro vorsieht.

Von Klaus Baumeister

Etat 2018: Stadtkämmerer will den „Druck im Kessel lassen“ Kreuz mit den Prognosen

Münster -

Die Gewerbesteuer ist die wichtigste Einnahmequelle für die Stadt Münster. Aber ihr Volumen zu prognostizieren, gleicht einem Lotteriespiel.

Von Klaus Baumeister

Preußenstadion Neuer Nackenschlag für Preußen Münster

Münster -

Ein Stadion-Neubau liegt in weiter Ferne - und jetzt hat Fußball-Drittligist Preußen Münster noch schlechte Nachrichten von Oberbürgermeister Markus Lewe bekommen.

Von Dirk Anger

Espa-Trägerschaft: Demonstration gegen Bethel-Rückzug Gellender Protest gegen Übernahme

Münster -

(Aktualisiert) Protest vor dem Rathaus: Rund 200 Demonstranten haben sich dort am Mittwochmittag versammelt, um ihren Unmut über den Rückzug der v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel als Träger der Espa deutlich zu machen.

Von Lukas Speckmann

Bundestagswahl 2017 Leser fragen - Münsters Bundestagskandidaten antworten

Was denken die Direktkandidaten der aussichtsreichsten Parteien in Münster über wesentliche Fragen, die das Parlament zu entscheiden hat? Unsere Redaktion hat Leser um ihre Fragen gebeten. Einen Teil davon kombiniert mit Fragen der Redaktion, haben wir den Kandidaten vorlegt.

Politische Botschaft für die Fans Donots mit neuer Single "Rauschen"

Münster/Ibbenbüren -

Die wohl bekannteste münsterische Band lässt wieder was von sich hören. Die Donots veröffentlichten am Mittwoch ihre neue Single "Rauschen". Dabei konnten sich die Alternative-Rocker einen politischen Seitenhieb nicht verkneifen.

Von Jonas Wiening

Überfall auf Spielothek am Bült Täter droht Angestellter mit Schusswaffe

Münster -

Ein Unbekannter raubte in der Nacht auf Mittwoch ein Spielcasino am Bült aus. Er drohte der Angestellten mit einer Schusswaffe.

Ranking zur Zukunftsfähigkeit Münster kämpft sich hoch

Münster -

Zum fünften Mal haben das Hamburgische Welt-Wirtschafts-Institut (HWWI) und die Privatbank Berenberg die 30 größten Städte Deutschlands auf ihre Zukunftsfähigkeit untersucht. Münster entwickelte sich sehr dynamisch und kletterte auf Rang zwölf, so eine Pressemitteilung.

Schnelles Internet Technische Revolution stockt noch

Münster -

Schnelles Internet ist noch nicht überall in der Stadt selbstverständlich. Ob im Unternehmen oder zu Hause – ohne schnelles Internet haken die moderne Kommunikation und der Austausch großer Datenmengen. Deshalb wird von vielen der Ausbau des Glasfasernetzes in Münster sehnsüchtig verfolgt.

Von Karin Höller

Polizei stellt Pflanzen sicher Erntehelfer entdecken Hanfplantage

Münster -

Überraschende Entdeckung: Erntehelfer stießen am Dienstag auf einem Maisfeld in der Nähe des Autobahnkreuzes Münster-Süd auf mehrere Hanfpflanzen. Vom Besitzer fehlt jede Spur. Nun versucht die Polizei herauszufinden, wer sie dort gelagert hat.

Tennisprofi Michael Stich als Gastredner Volksbank gründet Werte-Stiftung

Münster -

Zur Veranstaltung „Werte weitergeben“ und Vorstellung ihrer neuen Werte-Stiftung-Münsterland begrüßte die Vereinigte Volksbank Münster rund 100 Kunden und Vertreter von Stiftungen auf Gut Havichhorst. Vorstandsmitglied Thomas Jakoby eröffnete den Abend im Zeichen von „Engagement verbindet“, so eine Pressemitteilung.

Verwaltungsgebäude der drei evangelischen Kirchenkreise Im Dialog zur Lukas-Kirche

Münster -

Der erste Schritt zum Bau eines neuen Verwaltungsgebäudes der drei evangelischen Kirchenkreise „Münster“, „Tecklenburg“ sowie „Steinfurt-Coesfeld-Borken“ ist getan. Der Verbandsvorstand dieser Kirchenkreise präsentierte jetzt das Ergebnis eines Architekten-Wettbewerbs, der als Grundlage weiterer Planungen dient.

Von Kay Böckling

Träger-Rückzug Bethel steigt beim Espa-Berufskolleg aus

Münster -

Die v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel ziehen sich als Träger der Evangelischen Sozialpädagogischen Ausbildungsstätte in Münster, kurz Espa, zurück. Das wurde am Dienstag in Schüler- und Lehrerkreisen bekannt.

Von Ralf Repöhler

Bekannter Gegenwartskünstler Kunst-Sensation: Gerhard Richter will Münster beschenken

Münster -

Seine Bilder erzielen Millionenpreise auf Auktionen. Jetzt könnte die Stadt Münster in den Genuss eines Werks von Gerhard Richter kommen.

Von Dirk Anger

Bundestagskandidaten debattierten Diskussion rund um Europa

Münster -

Die Jungen Europäischen Föderalisten (JEF) Münster haben mit Blick auf die Bundestagswahl am Sonntag (24. September) eine Podiumsdiskussion mit den Kandidaten für Münster veranstaltet. 

mehr Artikel aus Münster