Ausstellung „Kunst am Rand“
Führung durch „Kunst am Rand“ mit Kurator

Münster-Kinerhaus -

Eine Führung durch „Kunst am rand“ bietet Kurator Jochen Koeniger am Sonntag ab 14 Uhr an

Donnerstag, 12.07.2018, 19:12 Uhr

Foto: Katrin Jünemann

Am Sonntag (15. Juli) bietet Jochen Koeniger, Kurator der Ausstellung „Kunst am Rand, eine Führung zu den vier Ausstellungsorten an. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Vereinshaus des SC Westfalia Kinderhaus, Bernd-Feldhaus-Platz 1. Die Führung ist kostenlos, eine Anmeldung nicht erforderlich. „Kunst am Rand“ zeigt in Kinderhaus 50 Arbeiten von 39 Künstlerinnen und Künstlern an vier Orten.

Spielorte der Ausstellung sind Westfalia Kinderhaus (Bernd-Feldhaus-Platz 1), am Pfarrhaus (Bild) St. Josef (Kristiansandstraße 70), an der Waldschule Kinderhaus (Große Wiese 14) und auf Gut Kinderhaus (Am Max-Klemens-Kanal 19).

 

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5902016?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F
Zu laut oder nur gefühlt zu laut?
An den Aaseekugeln halten sich bei schönem Wetter traditionell sehr viele Menschen auf, bis weit in die Nacht hinein. Ist der damit verbundene Lärm eine tatsächliche Belästigung, oder hat eher das Ruhebedürfnis der Menschen zugenommen?
Nachrichten-Ticker