Im Hinterhof eines Ausflugslokals im Scheddebrock bei Nordwalde ist ein Brand ausgebrochen, der einen Großeinstz der Feuerwehr nach sich zog.

Großeinsatz für Feuerwehren Nordwalde und Steinfurt Brand in Ausflugslokal-Hinterhof ausgebrochen

Nordwalde -

Großeinsatz im Scheddebrock zwischen Nordwalde und Steinfurt-Borghorst: im Hinterhof eines Ausflugslokals ist am frühen Donnerstagmorgen ein Brand ausgebrochen. Die Feuerwehren aus Nordwalde und Steinfurt sind im Großeinsatz.

Von Jens Keblat

Bilder und Videos aus dem Münsterland

Technische Störung sorgte für Zugausfälle Bahnverkehr zwischen Münster und Enschede vorübergehend lahmgelegt

Münsterland -

(Aktualisiert: 7.50 Uhr) Zwischenzeitlich lahmgelegt war am Donnerstagmorgen für rund anderthalb Stunden der Zugverkehr auf der Strecke zwischen Münster und Enschede. Aufgrund einer Störung, die bei einem Zug aufgetreten war, mussten Bahnreisende in diesem Bereich Umwege und längere Reisezeiten in Kauf nehmen. 

Mann aus Laer verurteilt „Sie haben ihn am Boden festgehalten“

Laer/Rheine -

Im September letzten Jahres kam es gegen 3 Uhr Nachts am Dorfteich in Laer zu einem Raub mit Körperverletzung. Das Jugendschöffengericht in Rheine hat am Mittwoch über den 21-jährigen Angeklagten geurteilt.

Von Monika Koch

Steinfurter Landrat und Kreisveterinär legen Chronologie dar Keine neuen Erkenntnisse im Fall Schulze Föcking

Steinfurt -

Nachdem die Staatsanwaltschaft am Dienstag die Ermittlungen gegen den Familienbetrieb der NRW-Landwirtschaftsministerin Christina Schulze Föcking wegen mutmaßlicher Verstöße gegen das Tierwohl eingestellt hat, war am Mittwochabend die Luft raus in der mit Spannung erwarteten Sitzung des Landwirtschaftsausschusses im Steinfurter Kreishaus.

Von Dirk Drunkenmölle, Hilmar Riemenschneider

Gert Kretschmann warnt vor gefährlichen Produkten Der Verbraucherschützer

Greven -

Im Fenster neben Gert Kretschmanns Haustür hängt ein Schild: „Wenn ich alt bin, werde ich nur noch nörgeln. Das wird lustig.“ Bis er so weit ist, kümmert sich der 57-Jährige darum, dass Verbraucher mit Glassplittern in ihrem „veganen Reis-Nougat-Crisp“, Staphylokokken in Gourmet-Rohschinken und zu vielen Farbstoffen in Nacht- und Unterwäsche keinen Schaden nehmen.

Von Stefan Werding

Borghorsterin erlebt Erdbeben in Mexiko „Ich hatte einen Schutzengel“

Mexiko-City/Borghorst -

Mehr als 250 Tote, viele Verletzte, überall zerstörte Gebäude: Nach einem schweren Erdbeben mit dem Epizentrum nur unweit der Hauptstadt herrscht in Mexico-City Ausnahmezustand. Die Borghorsterin Sophia Rothweiler, die in der Millionenmetropole derzeit Urlaub macht, hat die Erdstöße unmittelbar miterlebt.

Von Ralph Schippers

Bierflasche als Waffe Schlägerei an Haltestelle in Nordwalde

Nordwalde -

Mit einer zerbrochenen Bierflasche hat ein 20-jähriger aus Nordwalde eine gleichaltrigen Altenberger traktiert.

Prozess um getötete Flüchtlingshelferin Staatsanwältin fordert lebenslange Haft

Ahaus/Münster -

Mit „Heimtücke“ und aus „niederen Beweggründen“ soll der wegen Mordes angeklagte Asylbewerber aus Nigeria die Ahauser Flüchtlingshelferin umgebracht haben. „Das war keine Spontan-Tat. Sie war lang geplant“, warf die Staatsanwältin im Verfahren am Landgericht dem 28-Jährigen aus Nigeria vor.

Von Klaus Möllers

Reaktivierung Tecklenburger Nordbahn Stopp für die Nordbahn?

Lotte -

Kann – und sollte – Lotte eine Durchfahrt der Tecklenburger Nordbahn durch den Ortsteil Büren ablehnen? Vor neun Monaten hat ein Bürger einen entsprechenden Antrag gestellt. Jetzt beschäftigt sich der Rat mit dem Thema.

Von Frank Wiebrock

Weniger Regen Freundliches Herbstwetter bringt bis zu 20 Grad

Essen -

Nordrhein-Westfalen erwartet freundliches Herbstwetter. Bis zum Wochenende soll es keinen weiteren Regen geben und wärmer werden, sagte eine Meteorologin des Deutschen Wetterdienstes am Mittwoch.

Von dpa

Kollision auf dem Verkehrsring Radfahrer erlag seinen Verletzungen

Ahlen -

Der 79-jährige Ahlener, der am Samstagmorgen auf dem Konrad-Adenauer-Ring verunglückte, ist in der Nacht zu Mittwoch seinen schweren Verletzungen erlegen. Das meldete am Nachmittag die Kreispolizeibehörde Warendorf.

Von Christian Wolff

Rosenstraße: Gebiet weiträumig abgesperrt / Wohnhaus evakuiert Gasaustritt: Explosionsgefahr

Warendorf -

Bei Glasfaserarbeiten ist in der Rosenstraße eine Erdgasleitung getroffen worden – Gas strömt aus. Laut Feuerwehr besteht Explosionsgefahr. Um 16.22 Uhr dann Entwarnung: das Leck in der Gasleitung ist abgedichtet

Von Joachim Edler

Planung erfolgte im Gefängnis Rocker zu mehreren Jahren Haft verurteilt

Sassenberg -

Wegen versuchter räuberischer Erpressung und anderen Delikten wurden vier Rocker der Duisburger Gruppe „United Tribunes“ am Dienstag zu mehrjährigen Haftstrafen verurteilt.

Von Ulrich Lieber

Ochtruper vorm Amtsgericht Steinfurt 0,74 statt 1,8 Promille bei Unfall

Ochtrup -

Das Amtsgericht Steinfurt hat am Dienstag einen Ochtruper wegen Fahrerflucht verurteilt. Dabei spielte der Alkoholpegel des 46-Jährigen eine entscheidende Rolle.

Zu Besuch bei der NASA in Houston Telgter plant Marsmission

Telgte -

Jedes Jahr fliegt ein Telgter Gymnasiast zur NASA nach Houston. In diesem Jahr war Daniel Vrankar vor Ort und schwärmt nach seiner Rückkehr von der Zeit dort.

Von Felix Strickmann

Online buchen Parken am FMO wird günstiger

Greven -

Parken am Flughafen Münster-Osnabrück (FMO) kann künftig online gebucht werden. Und günstiger wird es auch. Das teilte das Unternehmen am Dienstag mit.

Voting Wer hat den schönsten Weg zur Arbeit?

Anfang der Sommerferien haben wir Sie dazu aufgerufen, uns Ihren Arbeitsweg zu schicken. Die vier besten Routen haben es in die Endrunde geschafft. Jetzt sind Sie dran. Stimmen Sie für den schönsten Weg zur Arbeit.

Von Stefan Werding

mehr Artikel aus dem Münsterland