Simuliert wurde in der Übungshalle auf Telgter Gebiet ein Massencrash auf einer Autobahn und die anschließende Rettung der Verletzten.

Großübung in Telgte Rettung ganz ohne Grenzen

Telgte -

80 Einsatzkräfte verschiedener Rettungsdienste aus Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und den Niederlanden haben am Samstag auf Telgter Gebiet das Zusammenspiel geübt.

Von A. Große Hüttmann

Bilder aus dem Münsterland

Ermittler: Es war kein Anschlag Sieben Festnahmen nach Feuer in orientalischem Geschäft

Westerkappeln -

(Update) Dramatische Wende! Hinter dem schrecklichen Feuer in einem orientalischen Geschäft in Westerkappeln soll der Inhaber selber stecken. Im Zusammenhang mit der Tat nahm die Polizei jetzt sieben Personen fest.

Von Frank Klausmeyer, Elmar Ries

Zwischen Münster-Roxel und Münster Hauptbahnhof Coesfelder Strecke der Baumbergebahn RB63 wird gesperrt

Ab Montag (19. Februar) bis Ende Juli (31. Juli) wird die Strecke zwischen Münster-Roxel und Münster Hauptbahnhof gesperrt. Betroffen ist die RB63 Münster und Coesfeld. Die wichtigsten Informationen:

In Höhe Lengerich Zwei Verletzte bei Unfall auf A 1

Lengerich -

Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 1 bei Lengerich sind am späten Samstagnachmittag zwei Menschen verletzt worden. Insgesamt vier Fahrzeuge, darunter ein Auto mit Anhänger, waren an dem Unfall beteiligt.

Von Jens Keblat

Rauchentwicklung im Keller Defekte Heizung löst Großeinsatz aus

Greven -

Eine defekte Pelletheizung eines Wohnhauses an der Emsdettener Straße sorgte in der Nacht zum Sonntag für einen größeren Einsatz von Freiwilliger Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei. Die Emsdettener Straße musste dafür gesperrt werden.

Von Jens Keblat

Weltmeisterschaft im Terrariumbauen Sönke Schreiber schafft es auf Platz vier

Ochtrup -

Insekten und Reptilien haben es Sönke Schreiber angetan. Der 14-jährige Ochtruper züchtet in seinem Schlafzimmer unter anderem Pfeilgiftfrösche. Besonderen Spaß bereitet ihm der Terrariumbau. Jetzt war er sogar bei einer Weltmeisterschaft in dieser Kunst dabei.

Von Maximilian Stascheit

Abwasserpilz: Kreis schaltet Staatsanwaltschaft ein Mission reinsten Wassers

Senden/Ottmarsbocholt -

Zwei Fälle eines größeren Auftretens des Abwasserpilzes haben die Behörden auf den Plan gerufen. Die Einleitungen in die Gewässer, die zu dem Bakteriumwachstum geführt haben, wurden gestoppt. Der Kreis hat die Staatsanwaltschaft eingeschaltet.

Von Dietrich Harhues

Erheblicher Bahnlärm Daten aus Aktionsplan belegen Belastung

Lengerich -

Mitten durch Lengerich führt eine der deutschen Bahnhauptstrecken. Circa 56 500 Züge rollen jährlich über die Schienen. Das sorgt für reichlich Lärm, wie ein sogenannter Aktionsplan des Eisenbahn-Bundesamtes zeigt.

Von Paul Meyer zu Brickwedde

28-jähriger Ochtruper muss sich vor dem Amtsgericht Steinfurt verantworten Mann blendet Polizei mit Laserpointer

Ochtrup -

Weil ein 28-jähriger Mann aus Ochtrup einen verbotenen Eingriff in den Luftverkehr vorgenommen hatte, musste er sich jetzt beim Amtsgericht Steinfurt verantworten. Die Staatsanwaltschaft warf dem Mann in der Anklage vor, die Besatzung eines Polizeihubschraubers mit einem Laserpointer geblendet zu haben.

Von Norbert Hoppe

Zahlen zu zwei Wetter-Komponenten Von Regenmengen und Sonnenernte

Ascheberg -

Die Sonne lässt sich kaum sehen, dafür steht Wasser auf den Äckern - das Wetter hat in den vergangenen Wochen eher seine Miesepeter-Seite präsentiert. So empfinden es viele Menschen. Lässt sich das relativieren?

Von Theo Heitbaum

Polizei sucht nach Zeugen Überfall auf Bäckerei

Ibbenbüren -

Ein Unbekannter hat am frühen Samstagmorgen, gegen 06:30 Uhr, eine Bäckerei in Ibbenbüren an der Osnabrücker Straße überfallen.

„Big Bounce“ Grevener unterlag seinem Gegner

Greven -

„Es war ein faires Duell“, sagt der Grevener Bestatter Bernhard Dechering, nachdem er im ersten Parcours-Abschnitt der RTL-Show „Big Bounce“ ausgeschieden ist.

Mehrere Verletzte und ein Toter Schwerer Verkehrsunfall in Vreden

Vreden -

Freitagnacht kam es zu einem schweren Verkehrsunfall in Vreden an der Widukindstraße, bei dem ein 17-Jähriger ums Leben kam.

Pläne für Volksbanken-Fusion Saerbeck will mit Westerkappeln

Saerbeck -

Die Volksbanken Saerbeck und Westerkappeln wollen im nächsten Jahr fusionieren. Eine Kooperationsvereinbarung mit diesem Ziel haben die Vorstände jetzt unterzeichnet. Für Ansgar Heilker, Vorstand der Volksbank Saerbeck, ist das richtige Weg, um die Stärken der beiden kleinen genossenschaftlichen Geldinstitute vor Ort zukunftssicher auszubauen.

Von Alfred Riese

Versuchter Mord Urteil: Fünfeinhalb Jahre Haft

Ahlen/Münster -

Ein 50-Jähriger aus Hamm hat im vergangenen Sommer versucht, den neuen Partner seiner Ex-Freundin mehr als bloß sprichwörtlich „aus dem Weg zu räumen“.

Von Klaus Möllers

mehr Artikel aus dem Münsterland