Anne und Peter treffen sich auf dem Dachboden im Versteck im Hinterhaus. Dort können sie ungestört miteinander reden – und von einer angstfreien Zukunft träumen.

Theater an der AFG Hoffnung auf ein Leben in Freiheit

Havixbeck -

„Ich.Anne“ – ein bewegendes Theaterstück über das Leben von Anne Frank. Die Schüler der AFG sahen es und diskutierten eifrig.

Asphalt wird erneuert Einfahrt in Olfener Straße gesperrt

Lüdinghausen -

Die Einfahrt zur Olfener Straße aus Richtung Innenstadt und Seppenrader Straße wird am Donnerstag (26. April) ab 7 Uhr gesperrt. Der Straßenbelag wird erneuert.

Von Peter Werth

Jahreshauptversammlung der KFD St. Felizitas Kommissarischer Vorstand macht weiter

Lüdinghausen -

Auch nach einem Jahr der Suche sind die Frauen der KFD St. Felizitas nicht fündig geworden. Und so bleibt das Team um Sprecherin Franziska Ritter und ihre Mitstreiterinnen Karin Finster und Anni Autering weiter kommissarisch im Amt.

Von Anne Eckrodt

Baumberger Orgelsommer Musikalisch um den Globus

Billerbeck/Nottuln -

Sie ist die Königin der Instrumente und Weltkulturerbe – die Orgel. Der Baumberger Orgelsommer stellt das Instrument in den Mittelpunkt – auch mit einem Konzert in Nottuln.

Von Stephanie Dircks

FDP-Vorstand vor Ort „Umgehung wird Nottuln gut tun“

Nottuln -

Der Vorstand der Nottulner FDP nahm die neue Ortsumgehung in Augenschein. Die baldige Eröffnung wird begrüßt.

Anbau für das „Abenteuerland“ in Herbern Neue Kita muss schon wachsen

Herbern -

Die dritte Kindertagesstätte in Herbern, die Kita „Abenteuerland“, wurde erst im November bezogen, doch stehen jetzt bereits Anbaupläne im Raum. Mit zwei Gruppen für Zwei- bis Sechsjährige und drei Gruppen für Unterdreijährige würden künftig 70 Kinder betreut.

Von Dietrich Harhues

Schlepper- und Gerätemuseum Neues Kapitel hat begonnen

Hohenholte -

Das Schlepper- und Gerätemuseum erstrahlt in neuem Glanz. Die Mitglieder konnten sich auf der Jahresversammlung davon überzeugen.

Von Dieter Klein

24 Wohnungen „Am Mühlenbach“ Anwohner scheitern mit „Kompromiss“

Senden -

Der Gemeindeentwicklungsausschuss hat mehrheitlich grünes Licht für die Bebauung der Grünfläche „Am Mühlenbach“ gegeben. Eine von Anwohner „abgespeckte“ Variante wurde in die Planung nicht einbezogen.

Von Sigmar Syffus

Lüdinghauser Ofenbauer setzt auf besondere Aktion Nachwuchsförderung mal anders

Lüdinghausen -

Der Fachkräftemangel ist auch im Münsterland angekommen. Ofenbaumeister Andreas Neuer geht in Sachen Nachwuchsförderung daher nun – zusammen mit der Arbeitsgemeinschaft der deutschen Kachelofenwirtschaft – neue Wege.

Von Anne Eckrodt

Discounter wächst um 200 Quadratmeter Verkaufsfläche Lidl wird innen „auf links gezogen“

Senden -

Der Lidl-Markt an der Bulderner Straße wird voraussichtlich Ende 2019/Anfang 2020 modernisiert und um 200 Quadratmeter erweitert. An der heutigen Laderampe soll in östlicher Richtung ein Anbau entstehen. Dazu soll das angrenzende Wohngebäude abgerissen werden.

Von Siegmar Syffus