Hazemag schreibt schwarze Zahlen: Die Wende ist geschafft

Hazemag schreibt schwarze Zahlen Die Wende ist geschafft

Dülmen. Hazemag-Geschäftsführer Marcus Heinrich zieht eine positive Bilanz unter 2017.

Von Markus Michalak

Uwe Schmelting entdeckte im Italienurlaub seine Leidenschaft für Lego Mit einem Polizeiauto fing es an

Dülmen. Vom Polizeiauto bis zum Nachbau einer ganzen Straße - in drei Jahrzehnten ist die Lego-Sammlung von Uwe Schmelting tüchtig gewachsen. Teile sind jetzt in Schaufenstern in der Innenstadt zu sehen.

Von Farina Nagel

Unterstützer gesucht Unterschreiben für den Allee-Erhalt

Dülmen. Auf dem Wochenmarkt sowie auf dem Weihnachtsmarkt sammelten am Dienstag die Anwohner, die um den Erhalt der Allee an der Hülstener Straße kämpfen, Unterschriften.

Von Kristina Kerstan

Zahlreiche Verkehrsunfälle nach Wintereinbruch Schnee macht Arbeit und Freude

Dülmen. Der Wintereinbruch am Sonntag und Montag hat bei Polizei, Feuerwehr und beim städtischen Bauhof für viel Arbeit gesorgt. So zählte die Polizei gleich eine ganze Reihe von Unfällen.

Von Patrick Hülsheger

Boes Menswear beerbt Kuhmann Neue Herrenmode am Marktplatz

Dülmen. Auch wenn Karl-Heinz Perick im Neuen Jahr sein Geschäft aufgibt, bleiben Herrenmoden am Standort erhalten.

Von Markus Michalak

Jubiläumskonzert Spontane Bravo-Rufe

Dülmen. „Endlich ist es so weit, ein großes Konzert erwartet uns“, kündigte Pfarrdechant Markus Trautmann den Besuchern am Samstagabend in der voll besetzten St.-Joseph-Kirche einen stimmgewaltigen, konzertanten Abend an.

Von Stefan Bücker

Verkaufsoffener Sonntag Schneetreiben am Markt

Dülmen. Reichlich Arbeit hatte das Team von Dülmen Marketing am Wochenende wegen des Wetters. Ausfallen mussten angesichts des Wintereinbruchs unter anderem die geplanten Pony-Kutschfahrten und auch die Damenmusikkapelle Onvermeidelijk musste wegen des heftigen Schneefalls am Sonntag ihren musikalischen Streifzug durch die Innenstadt absagen.

Von Hans-Martin Stief

Sparkassen Cup Sieg in kurzen Ärmeln

Dülmen. Nach vielen verregneten Tagen hatte der Himmel am Freitag ein Einsehen. Die Sparkasse Westmünsterland veranstaltete bei trockenem Winterwetter zum 15. Mal ein Eisstockschießen für Jedermann beim Dülmener Winter.

Von Horst Legler

Weihnachtstüten-Aktion „Freude ist spürbar“

Dülmen. 180 Weihnachtstüten übergab die Bürgerstiftung anlässlich eines Empfangs im Hause des Vorstandsmitgliedes Karlheinz Lipp an die Vertreter des Sozialdienstes katholischer Frauen (SkF), der Diakonie und donum vitae. Bestimmt sind sie zur Weitergabe an Familien mit einem schmalen Geldbeutel, die teilweise nur wenig oder keine weihnachtlichen Freuden haben.

Von Stefan Bücker

DZ-Weihnachtsrätsel 33 Tore und das Lösungswort

Dülmen. Schon seit vielen Jahren ist Marlies Dieminger beim großen Weihnachtsrätsel der Dülmener Zeitung dabei. Und in einigen Jahren gab es auch schon einmal einen der kleineren Preise. Um so größer war die Freude nun, als sie die Gutscheine für den ersten Platz in den Händen hielt.

Von Patrick Hülsheger