Alles zum Thema "Twitter"


  • Nach langer Pause

    Mo., 22.01.2018

    Meier vor Rückkehr ins Frankfurt-Training

    Steht bei Eintracht Frankfurt vor der Rückkehr ins Mannschaftstraining: Alexander Meier.

    Frankfurt/Main (dpa) - Nach drei Fuß-Operationen und einer Borreliose-Erkrankung darf Torjäger Alexander Meier bei Eintracht Frankfurt in der nächsten Woche wieder mit dem Training beginnen.

  • Hochzeit in Windsor

    Mo., 22.01.2018

    Queen-Enkelin Eugenie hat sich verlobt

    Die britische Prinzessin Eugenie und ihr Freund Jack Brooksbank haben sich verlobt.

    Bei den Royals stehen in diesem Jahr freudige Ereignisse an. Nach Prinz Harry gibt nun seine Cousine Eugenie ihre Verlobung bekannt. Beide Paare wollen in Windsor heiraten.

  • Handball-EM

    Mo., 22.01.2018

    Mazedoniens Topstar Lazarov verletzt

    Kiril Lazarov fällt für den Rest der EM für Mazedonien aus.

    Varazdin (dpa) - Deutschlands Hauptrunden-Konkurrent Mazedonien muss für den Rest der Handball-EM in Kroatien auf seinen Superstar Kiril Lazarov verzichten.

  • Netzreaktionen zum Sonderparteitag

    Mo., 22.01.2018

    So spotten die Twitter-Nutzer über die SPD

    Netzreaktionen zum Sonderparteitag: So spotten die Twitter-Nutzer über die SPD

    „Egal was passiert, die SPD ist schuld!” Nach dem Parteitags-Votum für Verhandlungen über eine große Koalition, müssen die Sozialdemokraten bei Twitter viel Häme ertragen.

  • Sivasspor

    Mo., 22.01.2018

    Brasilianer Robinho vor Wechsel in die Türkei

    Robinho steht vor einem Wechsel zum türkischen Erstligisten Sivasspor. Foto (2015): Marcelo Sayao

    Sivas (dpa) - Der frühere brasilianische Fußball-Nationalspieler Robinho steht vor einem Wechsel in die Türkei. Erstligist Sivasspor teilte via Twitter mit, dass eine grundsätzliche Einigung bestehe und der Ex-Profi von Real Madrid am 23. Januar zur Unterschrift erwartet werde.

  • Sternenstädtchen bei Moskau

    Mo., 22.01.2018

    «Astro-Alex» Gerst übt für zweiten ISS-Flug

    Der deutsche Astronaut Alexander Gerst (r-l) und seine Kollegen, der Russe Sergej Prokopjew und die US-Amerikanerin Serena Auñón-Chancellor, im Juri-Gagarin-Kosmonautentrainingszentrum bei Moskau.

    Deutschlands nächster Mann im All arbeitet hart, um sich auf seine zweite ISS-Mission vorzubereiten. Als erster Deutscher darf Alexander Gerst die Raumstation sogar kommandieren. Ein Besuch beim Training im Ausbildungszentrum, wo schon Raumfahrtlegende Gagarin übte.

  • M A N I A

    Mo., 22.01.2018

    Fall Out Boy: Kurz vorm Wahnsinn?

    M A N I A: Fall Out Boy: Kurz vorm Wahnsinn?

    Es geht um Probleme in der Jugend, Neurosen - und darum, die Welt zu vergessen. Auf ihrem siebte Studioalbum spielen Fall Out Boy auch mit musikalischen Genres.

  • Konflikte

    Mo., 22.01.2018

    UN-Sicherheitsrat befasst sich mit Syrien und Türkei

    Paris (dpa) - Wegen der türkischen Militäroffensive gegen kurdische Milizen in Syrien will der UN-Sicherheitsrat heute in New York zu Konsultationen zusammenkommen. Das sagte der französische Außenminister Jean-Yves Le Drian. Er schrieb auf Twitter, er habe mit seinem türkischen Amtskollegen Mevlüt Cavusoglu gesprochen und einen umfassenden Waffenstillstand und bedingungslosen Zugang für humanitäre Hilfe gefordert. Die Türkei hatte am Samstag mit Luftschlägen eine groß angelegte Offensive gegen kurdische Truppen im Nordwesten Syriens begonnen.

  • Am Amtseinführungsjahrestag

    So., 21.01.2018

    Hunderttausende demonstrieren weltweit gegen Trump

    Demonstranten beim «Women's March» am Brandenburger Tor in Berlin.

    Seit genau einem Jahr ist US-Präsident Donald Trump im Amt. Für seine Gegner ein Grund zu einer erneuten Welle von «Women's Marches» aufzurufen - gegen Rassismus und für gleiche Rechte für Männer und Frauen. Weltweit versammelten sich Hunderttausende.

  • Missbrauchsvorwürfe

    So., 21.01.2018

    Kollegen gehen auf Distanz zu Woody Allen

    Woody Allen 2015 beim Filmfestival in Cannes.

    Seit Jahrzehnten holt Woody Allen die größten Stars vor seine Kamera. Nun wenden sich viele Kollegen von der Regie-Ikone ab. Könnten alte Missbrauchsvorwürfe seiner Adoptivtochter seine Karriere beenden?