Alles zum Thema "Benno Möhlmann"


  • Fußball: 3. Liga

    Mi., 17.01.2018

    Der erste Dreier für Preußen-Trainer Antwerpen kommt – statistisch betrachtet

    Die Preußen in Liga 3: Nach Aufsteiger Marc Fascher waren Pavel Dotchev, Horst Steffen, Ralf Loose und Benno Möhlmann in Münster am Ruder. Am Sonntag steigt Marco Antwerpen in den Ring.

    Marco Antwerpen steht vor seinem Pflichtspieldebüt als Trainer des SC Preußen Münster. In Meppen erwarten den neuen Trainer Schneetreiben und – glaubt man der Statistik – ein Sieg im ersten Spiel als Drittliga-Coach.

  • Fußball: 3. Liga

    Do., 11.01.2018

    Preußen-Vizekapitän Rizzi im Interview: „Die Leichtigkeit ist zurück“

    Michele Rizzi (r.) findet bislang nur lobende Worte für den neuen Trainer Marco Antwerpen und hofft, dass er und das Team die (völlig unterschiedlichen) Vorgaben besser umsetzen als unter Ex-Coach Benno Möhlmann.

    In Zeiten, die über die Zukunft des SC Preußen – Stichwort Ausgliederung – entscheiden wird, rückt der Sport fast in die zweite Reihe. Vizekapitän Michele Rizzi spricht im Interview über beide Themen und lobt die Trainingssteuerung des neuen Trainerteams.

  • Mit Video: SCP-Trainingsauftakt

    Mi., 03.01.2018

    „Burglind“ fegt übers Land – Antwerpen jagt die Preußen aufs Feld

    Koordination ins Trump: Michele Rizzi (von links), Tobias Rühle und der Rest der Preußen arbeiten auch mit Tennisbällen.

    Preußen Münster hat den Winterschlaf beendet und trainiert wieder. Der Fußball-Drittligist wird nach 18-tägiger Vorbereitung am 21. Januar beim SV Meppen um Punkte spielen. Mit Denis Streker (zuletzt FSV Frankfurt) wird ein vertragloser Mittelfeldmann mit Erstligapraxis getestet.

  • Fußball: 3. Liga

    Mo., 18.12.2017

    Wunschlos glücklicher Antwerpen bei Preußen Münster

    Trainingseinheiten und  Jahreshauptversammlung: Marco Antwerpen (kl. Foto, l.) und sein Co-Tainer Kurtulus Öztürk fühlen sich beim SCP bereits gut aufgehoben.

    Knapp eine Woche ist Marco Antwerpen jetzt Trainer bei den Preußen. Es sei gut aufgenommen worden sagt er und glaubt an seine Mannschaft. Im Interview spricht er über seine Spielvorstellungen, die Hierarchie im Team und neue Spieler, die es nicht gibt.

  • Fußball: 3. Liga

    Fr., 15.12.2017

    Preußen Münsters Spielfeld ist angeschlagen – Spielausfall gegen RW Erfurt

    Schnell geklärt: Vor der Gegengerade war das Spielfeld in einem ordentlichen Zustand, Norbert Krevert (2.v.l.) zeigt unter anderem Günter Thewes (3.v.l./Stadt Münster), wo der problematische Bereich liegt. Vor der Haupttribüne sah der Boden deutlich lädierter aus.

    Auf diesem Untergrund ist kein vernünftiges Spiel möglich. Diese Entscheidung traf am Freitagmorgen eine Platzkommission im Stadion an der Hammer Straße. Das Duell der Preußen gegen RW Erfurt fällt aus.

  • Preußen Münster

    Fr., 15.12.2017

    Ex-Preußen: Münster bleibt drittklassig

    Rainer Tillmann 

    „Preußen ist eine kleine Wundertüte“, sagte Marco Antwerpen noch im Juli dieses Jahres. Nun ist er Trainer der Adlerträger. Wie sein Assistent Kurtulus Öztürk kickte er früher selbst für den SCP. Fünf weitere Ex-Preußen sind zuversichtlich, dass die Beiden den Klassenerhalt schaffen.

  • Fußball: 3. Liga

    Mi., 13.12.2017

    Heikle Mission für Marco Antwerpen an der Hammer Straße

    Erster Arbeitstag: Marco Antwerpen (2.v.r.) mit der Mannschaft.

    Der neue Mann ist da und mit ihm neue Hoffnungen: Marco Antwerpen leitete am Mittwoch seine erste Trainingseinheit beim SC Preußen Münster. Am Samstag holt er gegen Erfurt die ersten drei Punkte

  • Fußball

    Mi., 13.12.2017

    Münster: Trainer Antwerpen als Möhlmann-Nachfolger

    Münster (dpa/lnw) - Marco Antwerpen soll den SC Preußen Münster vor dem Abstieg aus der 3. Fußball-Liga bewahren. Am Mittwoch wurde der 46-Jährige bei dem Traditionsverein als neuer Trainer vorgestellt. Antwerpen tritt die Nachfolge von Benno Möhlmann an, der am vergangenen Sonntag freigestellt worden war. Die Preußen haben als Tabellen-16. nur einen Zähler Vorsprung auf einen Abstiegsplatz.

  • Fußball: 3. Liga

    Mi., 13.12.2017

    So viel Brisanz steckt in der Preußen-Bilanz

    Frank Nordhoff von der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG (l.) und Aufsichtsratschef Frank Westermann warben um die Zustimmung der Mitglieder.

    Erstmals lagen offizielle Zahlen zum negativen Eigenkapital auf dem Tisch, als der SC Preußen am Montag seinen Info-Abend zur geplanten Ausgliederung ausrichtete. Die Bilanzen sind natürlich nicht ohne Brisanz. Schuldzuweisungen gab es aber nicht. Der Dialog mit den Mitgliedern gelang derweil.

  • Fußball: 3. Liga

    Di., 12.12.2017

    Die Suche ist beendet: Marco Antwerpen wird neuer SCP-Coach

    Fußball: 3. Liga: Die Suche ist beendet: Marco Antwerpen wird neuer SCP-Coach

    (Aktualisiert: 21.10 Uhr) Noch am Nachmittag war kein weißer Rauch über den Trainingsfeldern am Preußenstadion zu sehen. Der Nachfolger von Coach Benno Möhlmann, der am Sonntag beurlaubt worden war, stand immer noch nicht fest. Deshalb leitete Sören Weinfurtner auf dem Kunstrasenplatz des SCP die Übungseinheit des Drittligisten gemeinsam mit seinem Assistenten Kieran Schulze-Marmeling.