+++
NACHRICHTEN
TICKER
+++

Abgerechnet wird erst am Schluss: Doch schon zum Jahreswechsel steigen bei den Stadtwerken Münster die Strompreise.

Schlechte Nachrichten in Münster Stadtwerke erhöhen Strom-Preise

Münster -

Strom wird teurer – auch in Münster: Besonders betroffen sind Kunden, die den Grundversorgungstarif der örtlichen Stadtwerke gewählt haben.

Von Dirk Anger

Lena Huynh Schülerin aus Münster siegt bei Geschichtswettbewerb

Münster/Berlin -

Lena Huynh von der Friedensschule Münster ist so etwas wie eine Vorzeigeschülerin. Am Dienstag fehlt sie trotzdem im Unterricht. Denn sie holt sich beim Bundespräsidenten einen Preis ab.

Von dpa

Aktive finden keinen bezahlbaren Wohnraum Feuerwehr verliert an Attraktivität

Münster -

Das Problem, das der Löschzug St. Mauritz-Werse-Laer hat, kennen auch andere Löschzüge in Münster: Die Aktiven ziehen weg, weil sie keinen bezahlbaren Wohnraum mehr finden.

Von Helmut P. Etzkorn

Sozialfall nach fast 40 Arbeitsjahren? Nach Krebserkrankung: Gronauer kämpft um finanzielle Existenz

Gronau -

Michael Petzold ist schwer krank: Lungenkrebs. Und damit nicht genug. Neben dem Kampf gegen die Krankheit muss er auch mit der Rentenversicherung ringen, die ihm eine Erwerbsminderungsrente verweigert.

Von Frank Zimmermann

WN-Spendenaktion Die Technische Assistenz Tilbeck macht das Leben leichter

Münster -

Ob Herdsensoren, Hausnotrufgeräte, oder höhenverstellbare Küchen – die Technische Assistenz Tilbeck, kurz TAT, bietet Senioren und Menschen mit Behinderungen eine kostenlose Beratung zu technischen Hilfsmitteln an, um eine selbstständige Lebensführung zu ermöglichen.

Von Pjer Biedersädt
Anzeigen aus dem Münsterland

Aktuelle Fotos und Videos

Bahnübergang Glücksburger Straße Güterzug kollidiert mit Auto: Frau schwer verletzt

Ibbenbüren -

Am Montagabend hat sich um um kurz nach 18 Uhr am Bahnübergang Glücksburger Straße ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem eine Autofahrerin schwer verletzt wurde.

Von dpa

Thiel und Boerne Spitzenreiter Beliebtheitsranking: Münster-Tatort unangefochten vorn

Münster -

Das Online-Magazin "Meedia" berechnet laufend mit Hilfe der Fernsehquoten die Beliebtheit der Tatort-Kommisare. Auch laut dem neuesten Update ist Münsters Ermittler-Duo unangefochtener Spitzenreiter.

Von Jonas Wiening

Entscheidung der Bezirksregierung Nazi-Ehrengrab auf Lauheide entfernt

Münster -

Auf Veranlassung der Bezirksregierung ist auf dem Waldfriedhof Lauheide das Ehrengrab eines NSDAP-Funktionärs entfernt worden. Wiederholt haben Gräber und Denkmäler auf dem Friedhof in den vergangenen Jahren Rechte und Nazis angelockt.

Von Martin Kalitschke

Bloß kein One-Hit-Wonder Illustratorin aus Münster ausgezeichnet

Münster -

Lucia Zamolo ist auf der Frankfurter Buchmesse für ihr erstes Kinderbuch mit dem Nachwuchs-Illustratorenpreis ausgezeichnet worden. Was seitdem passiert ist, haut sie regelrecht um.

Von Pjer Biederstädt