Verlosung
Anna ­Netrebko und Yusif Eyvazov in Halle/Westfalen

Halle/Westfalen -

Zwei Weltklasse-Stimmen und die romantischen Welthits aus den bekanntesten italienischen Opern-Klassikern – das sind die Zutaten für ein Konzert am Freitag, 13. September 2019, in Halle/Westfalen. Im Gerry-Weber-Stadion treten ab 20 Uhr Anna ­Netrebko und Yusif Eyvazov auf - und wir verlosen Karten.

Freitag, 30.08.2019, 16:22 Uhr aktualisiert: 30.08.2019, 16:30 Uhr
Anna Netrebko und Yusif Eyvazov Foto: PR

Für Anna Netrebko wird es bereits ihr zweiter Besuch in Halle sein, denn die heute 47-jährige Russin begeisterte am 22. August 2007 gemeinsam mit dem argentinischen Star-Tenor José Cura die 8400 Zuschauer.

Diesmal kommt sie mit ihrem Ehemann, dem Tenor Yusif Eyvazov . Im Programm: Romantische Welthits der Oper wie „Nessun dorma“ und „O mio babbino caro“ von Giacomo Puccini. Begleitet werden sie von der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz.

Wir verlosen zwei „Silberpakete“ für jeweils zwei Personen inklusive Eintrittskarten, Parkausweis, Programmheft, Buffet vor der Veranstaltung sowie Getränkeservice in der Pause. Um an der Verlosung teilzunehmen, brauchen Sie nur bis Sonntag unter der Telefonnummer 0137 / 8 22 70 20 68 das Stichwort „Halle“ sowie Name und Adresse zu hinterlassen. Die Teilnahme am Gewinnspiel kostet 0,50 Euro pro Anruf aus dem Festnetz der Deutschen Telekom, mobil abweichend. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Teilnahmebedingungen unter www.zgm-muensterland.de/teilnahmebedingungen

Gipfeltreffen der Stars vor dem Schloss in Münster

1/20
  • Anna Netrebko war der Star des Abends. Sie begeisterte ihr Publikum.

    Anna Netrebko war der Star des Abends. Sie begeisterte ihr Publikum.

    Foto: Jürgen Peperhowe
  • Anna Netrebko war der Star des Abends. Sie begeisterte ihr Publikum.

    Foto: Jürgen Peperhowe
  • Anna Netrebko war der Star des Abends. Sie begeisterte ihr Publikum.

    Foto: Jürgen Peperhowe
  • Anna Netrebko war der Star des Abends. Sie begeisterte ihr Publikum.

    Foto: Jürgen Peperhowe
  • Anna Netrebko war der Star des Abends. Sie begeisterte ihr Publikum.

    Foto: Jürgen Peperhowe
  • Anna Netrebko war der Star des Abends. Sie begeisterte ihr Publikum.

    Foto: Jürgen Peperhowe
  • Anna Netrebko war der Star des Abends. Sie begeisterte ihr Publikum.

    Foto: Jürgen Peperhowe
  • Anna Netrebko war der Star des Abends. Sie begeisterte ihr Publikum.

    Foto: Jürgen Peperhowe
  • Anna Netrebko war der Star des Abends. Sie begeisterte ihr Publikum.

    Foto: Jürgen Peperhowe
  • Anna Netrebko war der Star des Abends. Sie begeisterte ihr Publikum.

    Foto: Jürgen Peperhowe
  • Anna Netrebko war der Star des Abends. Sie begeisterte ihr Publikum.

    Foto: Jürgen Peperhowe
  • Anna Netrebko war der Star des Abends. Sie begeisterte ihr Publikum.

    Foto: Jürgen Peperhowe
  • Anna Netrebko war der Star des Abends. Sie begeisterte ihr Publikum.

    Foto: Jürgen Peperhowe
  • Anna Netrebko war der Star des Abends. Sie begeisterte ihr Publikum.

    Foto: Jürgen Peperhowe
  • Anna Netrebko war der Star des Abends. Sie begeisterte ihr Publikum.

    Foto: Jürgen Peperhowe
  • Anna Netrebko war der Star des Abends. Sie begeisterte ihr Publikum.

    Foto: Jürgen Peperhowe
  • Anna Netrebko war der Star des Abends. Sie begeisterte ihr Publikum.

    Foto: Jürgen Peperhowe
  • Anna Netrebko war der Star des Abends. Sie begeisterte ihr Publikum.

    Foto: Jürgen Peperhowe
  • Anna Netrebko war der Star des Abends. Sie begeisterte ihr Publikum.

    Foto: Jürgen Peperhowe
  • Anna Netrebko war der Star des Abends. Sie begeisterte ihr Publikum.

    Foto: Jürgen Peperhowe
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6887213?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F198%2F1970558%2F
SPD sieht Probleme bei Verkehr und Lärm
Die stillgelegte Baustelle des Hafencenters am Hansaring.
Nachrichten-Ticker