Die Kinder schreiben ganz analog mit, was Katharina König (rundes Bild) über die digitale Smartphone-Kommunikation erklärte.

Kinderuni zur Handy-Kommunikation Das Smiley hieß früher :-)

Münster -

Die Sprachwissenschaftlerin Katharina König erklärte am Freitag bei der Kinderuni, wie das Smartphone die Sprache verändert – und unternahm auch einen Ausflug in die Ur-Geschichte der Handy-Kommunikation.

Von Karin Völker

Bilder aus Münster

Seltene Führung auf den Lamberti-Turm Aufstieg mit atemberaubendem Blick über Münster

Münster -

Starker Schlussakkord für die Prinzipalmarkt-Serie unserer Zeitung: Bei der Besteigung des gut 90 Meter hohen Lamberti-Turms erhielten die Besucher einzigartige Blicke über Münster und spannende Einblicke in die Stadtgeschichte.

Von Karin Höller

Verschollenes Paket Beim Nachbarn abgegeben - Jura-Klausuren sind wieder da

Hamm -

Die 25 Jura-Studierenden aus Münster, Bielefeld und Bochum, deren Examensarbeiten verschwunden waren, müssen ihre Klausuren nun doch nicht noch mal schreiben. Statt beim Zweitkorrektor war das Paket offenbar bei einer WG in Münster gelandet und dort wochenlang liegengeblieben.

Von Jan Hullmann

Diskussion über Öffnungszeiten Weihnachtsmärkte: Es rumort in den Buden

Münster -

In der Woche schließen die Weihnachtsmarkt-Buden um 20 Uhr, freitags und samstags um 21 Uhr. Einigen Teilnehmern reicht das nicht aus. „Es rumort etwas“, räumt auch die Chefin des Münster-Marketing, Bernadette Spinnen, ein.

Von Martin Kalitschke

Konzert im Kap.8 „Still Collins“ serviert Songs von Phil Collins & Genesis

Münster-Kinderhaus -

„Still Collins“ serviert am 11. Januar um 20 Uhr im Kap.8 im Bürgerhaus Songs von Phil Collins und Genesis.

Klarastift: Aufnahmestopp aufgehoben Aufsichtsrat wählt Mathias Kersting zum neuen Vorsitzenden

Münster -

Wende im Fall des in die Kritik geratenen Altenzentrums Klarastift. Am Freitag hat der Aufsichtsrat den Betriebswirt Mathias Kerstin zum neuen Vorsitzenden gewählt. Zudem wurde der Aufnahmestopp für das Klarastift aufgehoben.

WN-Spendenaktion Mit dem Wünschewagen in die Vergangenheit

Münster -

Seit einem Sturz baut die 85-jährige Hedwig Korn körperlich ab. Das Wünschewagen-Team erfüllte ihr jetzt einen späten Wunsch. Und plötzlich kamen die Erinnerungen an die Kindheit zum Greifen nah.

Von Björn Meyer

Schenke einen Augenblick Theologiestudent Stephan Orth initiiert Projekt gegen Einsamkeit

Münster -

Mit einem orangefarbenen Button können Menschen anderen Personen signalisieren, dass sie Zeit und Lust zu einem Gespräch haben. Die Idee zu dieser Aktion unter dem Motto „Blickpunkt Menschen“ hatte der münsterische Theologiestudent Stephan Orth, der auch im Vorstand des Pfarreirates St. Lamberti mitarbeitet.

Von Marion Fenner

Polizei sucht Zeugen Diebe stehlen Strandkorb

Münster -

Schwerer Diebstahl - im wahrsten Sinne des Wortes: Unbekannte haben am Donnerstag einen Strandkorb an der Adalbert-Stifter-Straße gestohlen. Der Besitzer hat eine Ahnung, wie die Täter das Möbelstück wegtransportiert haben könnten.

Ehrenamtliches Engagement gesucht Feiern mit den Nachbarn

Münster -

In Mauritz-Ost soll es in diesem Jahr wieder eine Offene Weihnacht geben. Doch damit Menschen, die sonst am Weihnachtsabend einsam sind, einen Anlaufpunkt haben, braucht es noch Organisatoren.

Von David Luys

Business Breakfast im Batterieforschungszentrum MEET Die E-Mobilität vorantreiben

Münster -

Die Wirtschaft hat ein großes Interesse an Hochleistungsbatterien mit großer Speicherkraft. Wissenschaftler des Batterieforschungszentrum MEET stellten rund 90 Unternehmern beim Business Breakfast aktuelle und geplante Projekte vor, um unter anderem die E-Mobiliät zu befördern.

Polizei sucht Zeugen Autofahrer rammt Kind und fährt weiter

Münster -

Fahrerflucht: Ein Autofahrer hat der Polizei zufolge einen 14-jährigen Jungen an der Amelsbürener Straße angefahren. Ohne nach dem Schüler zu schauen, sei der Mann davon gefahren. Jetzt sucht die Polizei Zeugen.

„Nein“ zur Milieuschutzsatzung „Erster Platz im Aussitzen von Problemen“

Münster -

Was tut die Stadt gegen die Verdrängung in Münster? Die bis heute fehlende Milieuschutzsatzung sorgte für Streit im Rat. Im Mittelpunkt stand dabei vor allem das Hansa- und Hafenviertel.

Von Klaus Baumeister

Debatte im Internet zum „Zalando Outlet“ Zwischen „Träumen“ und „Billigramsch“

Münster -

Die Berichterstattung über die geplante Eröffnung des „Zalando Outlets“ in Münster hat in sozialen Medien hohe Wellen geschlagen. Die Meinungen waren gespalten, doch die Mehrheit der Nutzer zeigte sich erfreut über den geplanten Einzug der Online-Modekette.

Von David Luys

Neues Bildungsprogramm des Evangelischen Kirchenkreises Pilgern ist ein großer Schwerpunkt

Münster -

Ende der Woche, spätestens aber am kommenden Montag (17. Dezember), soll das neue Programm der Erwachsenenbildung im Kirchenkreis Münster erhältlich sein. Ein großer Schwerpunkt darin: das Pilgern.

Von Björn Meyer

Der Uni-Kanzler und das Kölner Haushaltsloch Schwarte: „Wir rechnen anders“

Münster -

In Köln macht die dortige Universität derzeit Negativ-Schlagzeilen. Der Haushalt weist ein 17-Millionen-Defizit aus.

Von Karin Völker

Preußen-Stadion an der Hammer Straße „Wir hören jetzt auf zu jammern: Jetzt geht´s los“

Münster -

Die Preußen-Verantwortlichen haben die Haushaltsverabschiedung im Rat verfolgt. Schon längst stand zu diesem Zeitpunkt fest, dass die 40 Millionen Euro für den Umbau der Arena an der Hammer Straße von der schwarz-grünen Ratsmehrheit beschlossen würden.

Von Dirk Anger

Deutsch-niederländische Zusammenarbeit in der Abfallwirtschaft Müllentsorgung ohne Grenzen

Münster -

Münster und die niederländische Region rund um Enschede kooperieren in der Abfallwirtschaft. Unter anderem geht es um 45 000 Tonnen Müll aus Münster, der in Hengelo verbrannt wird. Im Haus der Niederlande wurde das Projekt offiziell besiegelt.

Von Klaus Baumeister

Ratsenscheid Büros statt Wohnungen: Amt zieht in York-Kaserne

Münster -

Mit Beginn des kommenden Jahres verlagert die Stadt Münster das Amt für Grünflächen, Umwelt und Nachhaltigkeit, das derzeit im Stadthaus 3 am Albersloher Weg untergebracht ist, in die York-Kaserne nach Gremmendorf. 178 Arbeitsplätze sollen dorthin verlagert werden.

Von Klaus Baumeister

Anmeldungen für Schulkinowochen NRW ab sofort möglich Vorhang auf – Film ab

Münster -

Zum zwölften Mal bringen die Schulkinowochen NRW die Filmkultur und das Kinoerlebnis auf den Stundenplan. Auch in Münster.

Weihnachtsvorlesungen an der WWU Der Sound gequälter Gummibärchen

Münster -

Ein großer Spaß: Sowohl die Physiker als auch die Chemiker der Westfälischen Wilhelms-Universität hielten am Donnerstag ihre öffentlichen Weihnachtsvorlesungen. Darin erfuhren die Zuhörer unter anderem wie man mit Magneten einen Fernseher schrottet und wie sich leidende Gummibärchen anhören.

Von David Luys und ­Pjer Biederstädt

Ratsdebatte über die Kosten für die neue Gesamtschule Darf‘s ein bisschen teurer sein?

Münster -

Das „Ja“ zu dem Beschlusspapier war schon vor der Beratung klar, gleichwohl war die Beratung höchst kontrovers. Einstimmig (bei Enthaltung der AfD) fasste der Rat der Stadt Münster am Mittwochabend einen Baubeschluss für die Errichtung der Mathilde-Anneke-Gesamtschule im Ostviertel.

Von Klaus Baumeister

Gastronom verurteilt Geldstrafe nach Steuerhinterziehung

Münster -

Ein Gastronom aus Münster ist jetzt von der 22. Großen Strafkammer des Landgerichts Münster wegen Hinterziehung von Steuern in großem Stil zu einer Geldstrafe in Höhe von 57 000 Euro verurteilt worden. Außerdem muss er dem Staat den durch seine Taten entstandenen Schaden ersetzen.

Von Karin Völker

Am 22. Februar in Münster Bündnis plant Proteste gegen AfD-Empfang

Münster -

Das Bündnis „Keinen Meter den Nazis“ bereitet die Proteste gegen den AfD-Neujahrsempfang am 22. Februar in Münster vor und startet mit einer ersten Plakat-Aktion.

Studie Münster im Bundesvergleich: Glühweinpreis ist gemäßigt

Münster -

Freunde des Glühweins wissen nach über zwei Wochen Weihnachtsmarkt: Ein Becher des süßen alkoholischen Heißgetränks kostet auf den münsterischen Weihnachtsmärkten zwischen 2,50 und 3,50 Euro – ohne Pfand. Aber ist das günstig oder teuer?  Darüber gibt eine Studie jetzt Aufschluss.

Von Karin Völker

Auf dem Schulweg Mann wollte Kind auf Motorrad locken

Münster-Kinderhaus -

Eine Grundschülerin ist von einem Mann angesprochen worden, der eine Fahrt auf dem Motorrad anbot. Sie ließ sich nicht darauf ein.

Von Katrin Jünemann

Münsters Liberale im Krisenmodus FDP stolpert über Aufnahmepraxis

Münster -

Münsters FDP verstößt seit vielen Jahren bei der Aufnahme neuer Mitglieder offenbar gegen die Parteisatzung. Jetzt gibt es erste Konsequenzen.

Von Dirk Anger

Umstrittene Punkband „Feine Sahne Fischfilet“ spielen auf dem Vainstream 2019

Münster -

Die umstrittene Punkband „Feine Sahne Fischfilet“ wird im kommenden Jahr beim Vainstream Festival am Hawerkamp auftreten. Das bestätigten am Donnerstag die Veranstalter. Erst kürzlich sorgte die Band für Schlagzeilen, nachdem ihr Konzert im Dessauer Bauhaus abgesagt worden war.

Von Martin Kalitschke

Bahnstrecke Münster - Osnabrück Netter Zug: Konkurrent hilft Eurobahn

Münster -

Dass die Eurobahn in Schwierigkeiten steckt, ist spätestens seit der zweiten Abmahnung durch den Verkehrsverband Nahverkehr Westfalen-Lippe klar. Jetzt hilft ausgerechnet ein Konkurrent dem Unternehmen ein wenig aus der Patsche.

Von Stefan Werding

WN-Spendenaktion Viele Köche veredeln den Brei

Münster -

Ein Kochkursus der evangelischen Familienbildungsstätte hilft Menschen mit Behinderungen im täglichen Leben selbstständig zu sein. Doch im Paul-Gerhardt-Haus an der Eisenbahnstraße geht es um mehr. Um Geselligkeit – und manchmal auch um Liebe.

Von Pjer Biederstädt

Schriftsteller zu Gast beim BDA Architektursalon: Spinnen geht’s ums Ganze

Münster -

Der BDA Münster-Münsterland stellt ein neues Format vor: den Architektursalon. Er soll kritische Diskussion über Bauen und Planen ermöglichen. Der erste Gast sparte nicht mit Kritik an zeitgenössischer Architektur.

Internet-Riese folgt auf Pohland „Zalando Outlet“ eröffnet neben den Arkaden

Münster -

Das sorgt für Gesprächsstoff: Der Online-Versandriese Zalando kommt nach Münster und eröffnet gegenüber den Arkaden eine riesige Outlet-Filiale.

Von Ralf Repöhler

40 Millionen Euro Investitionen: Finanzen für Stadion-Ausbau verabschiedet

Münster -

40 Millionen Euro sollen in den Ausbau des alten Preußen-Stadions fließen - Anlass genug für die eine oder andere Spitze bei den Etatberatungen im Rat.

Von Dirk Anger

Haushaltsverabschiedung in Münster So viele Schulden wie nie zuvor

Münster -

Münster muss viel Geld in die Hand nehmen, damit die Infrastruktur mit dem Bevölkerungswachstum Schritt hält - das bedeutet weitere Schulden. 

Von Dirk Anger, Klaus Baumeister

200.000 Euro im städtischen Etat Stadt soll Lastenräder fördern

Münster -

Bis zu 1000 Euro Zuschuss sollen Privatpersonen im nächsten Jahr beim Kauf eines Lastenrads von der Stadt erhalten - das fordern CDU und Grüne.

Von Dirk Anger

Aktion #MachtLichtan kfd fordert Kirchenreform

Münster -

Finstere Ecken ausleuchten und: Licht ins Dunkel bringen. Das wollten am Mittwochabend auch vor dem Dom in Münster Mitglieder des Diözesanverban des der katholischen Frauengemeinschaft (kfd), die sich an der bundesweiten Aktion „#MachtLichtAn“ beteiligten.

Von Elmar Ries

Ratsdebatte über Sicherheitslage "Kein Kniefall vor dem politischen Islam"

Münster -

Ein Treffen des Polizeipräsidenten mit jungen Muslimen nutzte die AfD im Rat zu einer Abrechnung mit dem Spitzenbeamten. Zur Sicherheit in der Stadt sagten die Rechtspopulisten dagegen nicht viel.

Von Dirk Anger

mehr Artikel aus Münster

Anzeigen aus dem Münsterland