V.l.: Filippi, Eduardo „Eddi“, Hanni, Gastgeberin Eva und Claus

TV-Show in Münster Das perfekte Dinner: Nachtisch-Fluch mit Happy End

Münster -

Wer hat von all den Tellerchen gegessen? „Das perfekte Dinner“ in Münster am Mittwoch stand ganz im Zeichen der Gebrüder Grimm. Und trotz eines Zwischenfalls beim „Schneewittchen“-Dessert gab es märchenhafte Bewertungen. 

Von Sophie Gothan

Bilder aus Münster

Mietervereine beleben alte Diskussion Neuer Stadtteil erforderlich?

Münster -

Braucht Münster einen neuen Stadtteil? Über diese Frage wird im Rathaus seit 30 Jahren diskutiert. Jetzt steht die Frage erneut auf der Tagesordnung.

Von Klaus Baumeister

Fernwärmenetz am Hamburger Tunnel Großes Loch ohne Baustellen-Arbeiter

Münster -

Direkt am Hamburger Tunnel gibt es ein großes Loch mitten auf der Straße. Die Stadtwerke arbeiten dort an der Fernwärmeleitung. Allerdings ist seit Tagen kein Mensch mehr auf der Baustelle zu sehen.

Von Ralf Repöhler

Kreismitgliederversammlung der Grünen Balance zwischen Rechte und Pflichten wahren

Münster -

Grüne Visionen für Europa: Die Grünen haben ihre Kreismitgliederversammlung abgehalten. Neben Europa rückten weitere Kernthemen in den Fokus.

Von Maria Conlan

Lesung im Skaters Palace Der Pfarrer als Drogenkurier

Münster -

Abgestürzt und wieder aufgestanden: Im Skaters Palace erzählte der Ex-Junkie „$ick“ die bewegende Geschichte seines Lebens zwischen Sucht und Kriminalität. Und davon, wie man Drogen am besten ins Gefängnis bekommt.

Von Maximilian Konrad

Neuer Vorsitzender gewählt Hinnerk Wißmann führt WWU-Senat

Münster -

Prof. Dr. Hinnerk Wißmann ist am Mittwoch zum neuen Vorsitzenden des Senats der Universität gewählt worden. Seine Amtszeit beträgt zwei Jahre.

Von Martin Kalitschke

Partyklassiker „Night of the Profs“ Dozenten-Disco deluxe

Münster -

Turntables statt Tweedsakko: Im November legen wieder Professoren ihre Musik in den Diskotheken am Hawerkamp auf. Wer will das hören? Tausende!

Von Pjer Biederstädt

Fahrraddieb gefasst Zeuge überführt Fahrraddieb

Münster -

Ein aufmerksamer Zeuge hat am Dienstagnachmittag an der Ostmarkstraße nicht nur einen Fahrraddieb überführt - bei der gestohlenen Leeze handelte es sich auch noch um das Rennrad eines Freundes.

Unbekannte überfallen Pizzalieferanten Bewaffnete Räuber hatten es auf zwei Pizzen abgesehen

Münster -

Das nennt man wohl prompte Lieferung: Am Dienstagabend wurde an der Parkallee ein Pizzalieferant von zwei unbekannten Tätern mit einer Schusswaffe bedroht. Ihre Beute: zwei Pizzen. Die Freude war allerdings von kurzer Dauer.

TV-Show in Münster Das perfekte Dinner: Nachtisch-Chaos beim Thai-Abend

Münster -

Eddi lud am Dienstag zum „perfekten Dinner” nach Münster. Beim Thai-Abend galt auch für selbsterklärte Korianderverabscheuer: Gegessen wird, was auf den Tisch kommt - wenn denn etwas kommt...

Von Sophie Gothan

Gemälde zu anstößig für Facebook Picasso-Museum darf nicht für Chagall werben

Münster -

Zu viel nackte Haut: Das Kunstmuseum Pablo Picasso darf nicht mit einem zweiminütigen Clip für seine neue Chagall-Ausstellung auf Facebook werben. Der Grund: ein Gesäß.

Von Martin Kalitschke

Herbstsend Schlossplatz wird zweieinhalb Wochen lang gesperrt

Münster -

Der Herbstsend in Münster steht vor der Tür. Neun Tage lang steht der Platz vor dem Schloss ganz im Zeichen des Kirmesvergnügens. Als Parkplatz fällt er sogar noch länger weg.

Wartungsarbeiten LWL-Museum bis Donnerstag geschlossen

Münster -

Kunstpause: Das LWL-Museum für Kunst und Kultur ist bis einschließlich Donnerstag geschlossen. Die Räume brauchen eine Schönheitsbehandlung.

Von Matthias Ahlke

Untersuchung am Brückentag Verdacht auf Blindgänger im Klinikviertel

Münster -

Nahe der Uniklinik in Münster ist auf einem Baugrundstück ein verdächtiger Gegenstand entdeckt worden. In etwa zwei Wochen (Freitag, 2. November) soll geklärt werden, ob es sich um einen Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg handelt. Das hat weitreichende Folgen.

Partnerstadt Lublin Harmonischer Kontakt mit Lublin

Münster -

Singen für den Zusammenhalt: Die vom Internationalen Büro der Stadt organisierte „Internationale Nacht der Chöre“ hat die Kontakte zwischen Münster und Lublin gestärkt. Jetzt werden Gastfamilien gesucht.

Mauritzer Krankenhausgespräche Unterwegs in die Zukunft

Münster -

Welche Rolle spielt die Digitalisierung im Gesundheitssektor? Dieser Frage gingen die Experten der Mauritzer Krankenhausgespräche auf den Grund. Und sie gaben Antworten.

Raddiebstahl Polizei Münster sucht Besitzer sichergestellter Fahrräder

Münster -

Jeden Tag werden in Münster im Durchschnitt mehr als zwölf Fahrräder geklaut. Ihre alten Gefährte sehen die Besitzer meist nie wieder. Einige könnten jetzt aber Glück haben.

Von Jan Hullmann

Verbraucherberatung warnt vor Inkasso-Betrug Wenn Kosten explodieren

Münster -

Horrende Gebühren können auf Verbraucher zukommen, wenn sie eine Rechnung nicht bezahlt haben und ein Inkassobüro auftritt. Forderungen könnten schnell von drei Euro auf über 70 Euro steigen, die Verbraucherzentrale warnt darum vor möglichem Inkasso-Betrug.

Von Gabriele Hillmoth

Erfahrener Krisenmanager gesucht Zusätzlicher Chef fürs Klarastift

Münster -

Der Aufsichtsrat des Klarastifts im Mauritzviertel zieht die Notbremse: Um das in finanzielle Schieflage geratene Altenpflegezentrum neu aufzustellen, soll Geschäftsführer Dr. Michael Lucas ein zusätzlicher Geschäftsführer zur Seite gestellt werden.

Von Ralf Repöhler

Zu wenig Niederschlag Waldböden sind metertief ausgetrocknet

Münster -

Die münsterischen Wälder leiden immer mehr unter der anhaltenden Trockenheit. Teilweise ist der Boden schon metertief ausgetrocknet, berichtet das Grünflächenamt. 1000 Fichten mussten bereits gefällt werden, Tausende weitere Bäume seien in Gefahr.

Von Martin Kalitschke

„Freispruch!“: Karten für Martin Rütter zu gewinnen Der Verteidiger aller Vierbeiner

Münster -

Dieser Hundetrainer und Buchautor kümmert sich seit Mitte der 1990er Jahre in populären Fernseh- und Bühnenproduktionen um Mensch und Hund. Jetzt plädiert Martin Rütter (48), der einzig wahre Anwalt der Hunde, in seinem neuen Live-Programm für „Freispruch!“. Die WN verlosen Karten für sein „bellendes Plädoyer“ am 15.

Eröffnung am 19. Oktober Lateinamerika-Wochen: Blick ins Herz des Kontinents

Münster -

Der deutsch-lateinamerikanische Verein Upla e.V. organisiert zum neunten Mal die Lateinamerika-Wochen. Sie werden am 19. Oktober in der Aula der KSHG eröffnet.

Zukunft von Pohland ungewiss Inventur beim Herren-Ausstatter

Münster -

Die Schaufenster von Pohland in der ehemaligen Dresdner Bank an der Rothenburg sind leergeräumt. Momentan wird im Hintergrund eine Inventur durchgeführt.

Von Gabriele Hillmoth

Mietvereine schlagen Alarm Wohnungsmarkt: Stimmung kippt

Münster -

Die Stimmung auf dem münsterischen Wohnungsmarkt ist so schlecht wie selten zuvor. Bezahlbarer Wohnraum ist nach wie vor Mangelware. Die Mietvereine schlagen daher Alarm: Es müssen schnell Lösungen her. Unter anderem schlagen sie die Entwicklung eines neuen Stadtteils vor.

Von Martin Kalitschke

Abrissarbeiten an der Herwarthstraße Bagger schaffen Platz für neue Hotels

Münster -

Das alte Verwaltungsgebäude an der Herwarthstraße wird seit Dienstag abgerissen. Auf dem großen Eckgrundstück zur Von-Steuben-Straße entstehen gleich zwei Hotels nebeneinander, ein „Novotel“ und „Ibis Budget“. Auf der anderen Straßenseite wird das neue „Atlantic“ gebaut.  

Von Ralf Repöhler

Neues Projekt der Freiwilligen-Agentur „Zeit für Neues“ entdecken

Münster -

Nach der Arbeit kommt die Rente und viele wissen nicht, was sie in der neu gewonnenen Freizeit tun sollen. Die Freiwilligen-Agentur eröffnet mit ihrem Projekt „Zeit für Neues“ Möglichkeiten, sich ehrenamtlich zu engagieren.

Von Helmut P. Etzkorn

Wurde eine 73-jährige Hundebesitzerin aus dem Bus geworfen? „Pfoten auf den Boden!“

MÜNSTER -

Es steht Aussage gegen Aussage. Reinhild Wennemer aus Münster-Ost gibt an, vor zwei Wochen aus der Linie 11 verwiesen worden zu sein. Die Busfahrerin räumt zwar einen Wortwechsel ein, bestreitet jedoch den Rauswurf.

Von Arndt Zinkant

Verkehr Stau nach Auffahrunfall auf der A1

Münster -

Stau zwischen Münster-Nord und Münster-Süd: Auf der A1 ist es am Dienstagnachmittag zu einem Auffahrunfall gekommen. Der Schaden war überschaubar, die Auswirkungen auf den Verkehr deutlich spürbar.

Von Jan Hullmann

Folgen aus Münster Das perfekte Dinner: Orient trifft Münsterland

Münster -

Was kommt in Münster auf den Tisch? Von Montag bis Freitag treten fünf Kochamateure an, um Wochensieger der Vox-Sendung „Das perfekte Dinner“ zu werden. In der ersten Folge treffen westfälische und orientalische Küche aufeinander.

Von Sophie Gothan

Münsters Studis sind Online-Bestell-Vizemeister Studieren ist schöner mit Döner

Münster -

Essen kochen? Längst nicht mehr. Essen gehen? Zu teuer. Essen holen? Zu umständlich. Studierende in Münster bestellen sich das Futter lieber online ins Wohnheim. Nur die Leipziger sind noch verfressener.

Salzstraße Schuhhaus Marcus weicht Neubau

Münster -

Ungewisse Zukunft: Das Schuhhaus Marcus an der Salzstraße weicht im kommenden Jahr einem Neubau. Ob das Geschäft wieder zurückkehren wird, ist noch nicht sicher.

Von Gabriele Hillmoth

Patrick Esume: Insiderwissen mit Unterhaltungsfaktor Football-Profi mit Humor

Münster -

Er war Spieler und Trainer – sogar in der nordamerikanischen Profiliga NFL. Auf der Bühne der Aula am Aasee will Esume am Samstag (20. Oktober) aber auch beweisen, wie viel Entertainment das Thema American Football bietet.

mehr Artikel aus Münster

Anzeigen aus dem Münsterland