Neue Mobilität
Roller-Flotte wächst: 150 neue E-Scooter für Münster

Münster -

Seit einem Monat rollen E-Scooter durch Münster. Der bislang einzige Anbieter will bereits seine Flotte vergrößern, die Stadt zieht eine positive Zwischenbilanz. Allerdings hat es auch schon die ersten Unfälle gegeben. Von Martin Kalitschke
Dienstag, 16.07.2019, 20:00 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 16.07.2019, 20:00 Uhr
E-Scooter gehören in Münster seit einem Monat zum Stadtbild. Es wird erwartet, dass ihre Zahl noch deutlich steigt. Foto: Oliver Werner
Der E-Scooter-Verleih Tier will seine Flotte in Münster ausbauen. Zu den aktuell 250 Elektrorollern sollen in den kommenden Wochen 150 hinzukommen, so Unternehmens-Sprecher Bodo von Braunmühl auf Anfrage unserer Zeitung. Zudem solle der Geschäftsbereich ausgebaut werden. E-Scooter fahren seit einem Monat durch Münster.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6783629?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F
Polizei Münster erteilt Auskunft
Polizeipräsidium Münster
Nachrichten-Ticker