„Roter Hund“ startet mit der Compagnie Krak und „Viva Victor“
Eine bezaubernde Geburtstagsfeier

Münster -

Es ist Victors Geburtstag, und das Publikum macht ihm ein Geschenk, das sein ganzes Leben verändern wird. Was es mit diesem Präsent so auf sich hat, das erzählt die belgische Compagnie Krak am Sonntag (14. Juli) zum Auftakt der Sommerreihe „Roter Hund“ mit unterhaltsamem Kinder- und Familientheater.

Donnerstag, 11.07.2019, 18:48 Uhr
Bei Victors Geburtstagsfeier spielt am Sonntag ein Wohnwagen eine zentrale Rolle. Und natürlich Dieter Missiaen, der Spieler der Compagnie Krak. Foto: Compagnie Krak

Zuschauer ab fünf Jahren dürfen sich auf eine Clownerie der poetischen Art freuen. Mit wenigen Worten, aber viel absurdem Humor und jeder Menge Interaktionen mit dem Publikum, entfaltet sich mit dem Schauspieler Dieter Missiaen eine bezaubernde und komische Show. Ort des Geschehens: um, auf und in einem Wohnwagen. Die Inszenierung wurde vom NRW-Kultursekretariat Wuppertal als Kindertheater des Monats ausgezeichnet. Gemeinsam mit dem NRW-Ministerium fördert es den „Roten Hund“.

Seit 19 Jahren schon beschert das städtische Kulturamt mit der Reihe kleinen und großen Menschen kurzweiliges Theater. Bart Hogenboom hat die künstlerische Leitung, Kooperationspartner ist das Theater Scintilla. Informationen: Die Aufführungen finden um 11 und 16 Uhr unter freiem Himmel auf der Wiese an der Eulenburg (Himmelreichallee 50) statt. Der Eintritt ist frei. Picknick-Decken und Klappstühle können mitgebracht werden, da es keine Bestuhlung gibt. Bei schlechtem Wetter bietet die Westfälische Schule für Musik an der Himmelreichallee in trockenes Ausweichquartier.  

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6771333?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F646285%2F
WWU Baskets triumphieren mit 93:87 in Düsseldorf - Jojo Cooper mit 26 Punkten
Basketball: Pro B: WWU Baskets triumphieren mit 93:87 in Düsseldorf - Jojo Cooper mit 26 Punkten
Nachrichten-Ticker