Gegenüber der Einmündung des Hessenwegs in den Schifffahrter Damm wird derzeit die Zufahrt zu Gut Havichhorst gebaut. Ist sie fertig, soll an dieser Stelle eine völlig neue Straßenkreuzung entstehen.

Landesbetrieb Straßenbau plant neue Kreuzung Ampeln für den Hessenweg

Münster-Ost -

Bislang mündet der Hessenweg einfach so in den Schifffahrter Damm. Das wird eng, wenn erst die neue Umgehungsstraße angelegt ist und der Verkehr infolgedessen zunimmt. Deshalb soll die Straßenkreuzung völlig neu gebaut werden.

Von Lukas Speckmann

Katholiken in Münsters Westen diskutieren die Perspektiven ihres Glaubens Eine Woche für die Zukunft

MÜNSTER-WEST -

Wie soll Gemeindearbeit künftig aussehen? Diese und viele weitere Fragen werden im November von Gläubigen in Münster-West diskutiert.

Von Jan Schneider

Kinder- und Jugendzentrum Paulushof Basteln, werkeln und mit Acrylfarbe malen

Münster-Mecklenbeck -

Im Mecklenbecker Paulushof gibt es in den Herbstferien keine Langeweile: Das Team des Jugendzentrums hat für die Teilnehmer der Ferienbetreuung ein tolles Programm auf die Beine gestellt.

Schützenbruderschaft St. Lamberti „Der Stolz der Bruderschaft“

Münster-Mecklenbeck -

Die Mecklenbecker St.-Lamberti-Schützen haben allen Grund zur Freude: Die Arbeiten am neuen Domizil an der Egelshove schreiten voran. Jetzt wurde Richtfest gefeiert.

Die Delta Boys im Kulturbahnhof Auf dem Weg nach Memphis

Münster-Hiltrup -

Die Delta Boys haben die Welt bereist, schon an vielen Orten Konzerte gegeben, am Dienstag traten sie mit Soul und Blues im Kulturbahnhof Hiltrup auf. Und das mit einigen Ansprüchen an das Publikum.

Von Andreas Hasenkamp

KAB St. Marien KAB-Kalender listet Sprakel-Termine auf

Münster-Sprakel -

500 KAB-Kalender für Sprakel werden gedruckt. Er listet die Termine für den Stadtteil auf.

Tischlerei und Bestattungen Fresmann“ begeht ein besonderes Jubiläum Seit 100 Jahren in Familienhand

Münster-Wolbeck -

Man kann sie mit Fug und Recht einen „alten Wolbecker Familienbetrieb“ nennen: Die Firma „Tischlerei und Bestattungen Fremann“ besteht in diesem Jahr seit einem kompletten Jahrhundert. „Mindestens“, erklärt die heutige Inhaberin Mechthild Fresmann und lacht.

Von Iris Sauer-Waltermann

Farbig Blätter bestimmen das Ortsbild Herbstlicher Farbkasten am Heekweg

MÜNSTER-GIEVENBECK -

„Alles so schön bunt hier!“, möchte man an mancher Straßenecke ausrufen.

Caritas-Tagung zur Flüchtlingsarbeit Flüchtlingsarbeit im Nähstudio

Münster-KinderhAUS -

Teilnehmer einer Caritas-Jahrestagung zur Flüchtlingsarbeit aus der gesamten Bundesrepublik besuchten den Treffpunkt Freiraum an der Diesterwegstraße 2.

„European Wagyu Gala“ in Albachten 10 000-Euro-Spende für Westfalenfleiß-Bauernhof

Münster-Albachten / Kinderhaus -

Für einen guten Zweck in Kinderhaus fand bei der großen Wagyu-Rinderauktion auf Hof Holtmann eine ganz besondere Versteigerung statt. Ein fünfstelliger Euro-Betrag kam dabei zusammen.

Raserei und Schleichverkehr auf der Altenroxeler Straße Kleiner Kasten erfasst den Verkehr

Münster-West -

Die Stadt hat an der Altenroxeler Straße eine Woche lang das Verkehrsaufkommen erfasst. Dafür wurde dort ein „SR4-Seitenradargerät“ installiert.

Von Thomas Schubert

Verein „Von Mensch zu Mensch“ stellt das Projekt „Notfalldose“ vor Die Lebensretter im Kühlschrank

MÜNSTER-NIENBERGE -

ie vor wenigen Wochen in Münster vorgestellte „Notfalldose“ will der Verein „Von Mensch zu Mensch“ jetzt auch in Nienberge bekannt machen. Vorstandsmitglieder informierten auf dem Wochenmarkt vor allem ältere Nienberger über Zweck und Einsatz der weiß-grünen Plastikdose und verschenkten viele Exemplare.

Von Hubertus Kost

Caritas wechselt zur Hohen Geest Beratungsstelle ist umgezogen

Münster-Hiltrup -

Rat- und Hilfesuchende finden ab dieser Woche die Caritas-vor-Ort-Beratungsstelle Hiltrup an einem neuem Standort.

Neue Fuchsmajorinnen des RV Sprakel Fuchsjagd und Ausritt mit Sonnenschein

Münster-Sprakel -

Laura Lange und Alina Suttrup sind die neuen Fuchsmajorinnen des Reitvereins Münster-Sprakel.

MGV Cäcilia Kinderhaus Kaffeehausmusik in Haus Simeon

Kaffeehausmusik bot der MGV Cäcilia in Haus Simeon

„Ede kann‘s nicht lassen“ „Echte deutsche Gründlichkeit“

Münster-Kinderhaus -

„Ede kann`s nicht lassen: Echte deutsche Gründlichkeit“: Unter diesem Titel wird am Mittwoch (17. Oktober) um 19 Uhr im Heimatmuseum, Kinderhaus 15, ein Musical aufgeführt.

Vögel der Rieselfelder Vögel der Rieselfelder in der Malerei

Der Naturillustrator Christopher Schmidt stellt anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Biologischen Station Rieselfelder einige seiner Werke im Original im ehemaligen Kuhstall des Rieselfeldhofes, Coermühle 100 (hinter der Gaststätte Heidekrug), aus.

"Bauer sucht Frau" mit Amelsbürenerin Verguckt in Bauer Stephan

Auf der Suche nach der großen Liebe: Am Montagabend startete die 14. Staffel von „Bauer sucht Frau“. In der RTL-Sendung suchen zwölf Bauern die Frau fürs Leben. Eine Bewerberin kommt aus Amelsbüren. Ihr hat es der Bauer Stephan angetan.

Von Melanie Bruland

Insider rechnen mit Wiedereröffnung Haus Münsterland: Ende des Dornröschenschlafs?

Münster-Handorf -

Im Sommer 2017 wurde Haus Münsterland nach der Insolvenz des Betreibers geschlossen. Nun keimt Hoffnung auf, dass der Dornröschenschlaf bald beendet ist. Ein potenzieller wurde gefunden, der den Betrieb im neuen Jahr wiederaufnehmen möchte. Noch wird verhandelt . . .

Von Lukas Speckmann

Sozialbüro Gievenbeck besteht seit 15 Jahren Schritt für Schritt wird geholfen

MÜNSTER-GIEVENBECK -

Sie helfen weiter. Auch wenn es manchmal keinen Ausweg zu geben scheint.

Von Siegmund Natschke

Herbstferienprogramm läuft noch bis zum 26. Oktober Sport, Spiel, Kürbisschnitzen

Münster-Angelmodde -

Wie auch in den Vorjahren ist das Kinder- und Jugendzentrum „Mobile“ wieder ein buntes Herbstferienprogramm an. In der ersten Ferienwoche (bis Freitag, 19. Oktober) ist jeweils von 12 bis 17 Uhr geöffnet, dazu gibt es täglich wechselnde offene Angebote. In der zweiten Ferienwoche findet täglich ein Ausflug statt, für den eine Anmeldung notwendig ist.

Kalender des Heimatvereins zeigt eine Rarität: Eine doppelte Wind- und Wassermühle Die Flügel drehten sich bis 1862

Münster-Wolbeck -

Der Wandkalender des Wolbecker Heimatvereins ist jedes Jahr aufs Neue ein beliebtes Weihnachtsgeschenk. In diesem Jahr gibt das kleine Kunstwerk allerdings selbst Eingeweihten ein Rätsel auf: Das Februarblatt nämlich zeigt die „Wolbecker Wasser- und Windmühlen 1857“, wie die Unterschrift belegt.

Von Iris Sauer-Waltermann

Mann stundenlang auf Dach Mann blieb über Stunden auf dem Dach

Münster-Kinderhaus -

Über fünf Stunden blieb ein Mann in Kinderhaus am Montag auf dem Dach. Polizei und Feuerwehr rückten mit Rettungskräften an.

Digital total? – Technische Mediennutzung in der Schule Intensive Nutzung digitaler Medien birgt auch Risiken

Münster-Kinderhaus -

Unter dem Titel „Digital total? – Technische Mediennutzung in der Schule und warum die Kreidezeit noch nicht zu Ende ist“ hatte ihn die Katholische Elternschaft Deutschlands (KED) im Bistum Münster in Kooperation mit den Schulen des Schulzentrums Kinderhaus ins Pädagogische Zentrum eingeladen.

Kinderhauser Arbeitslosen-Initiative Bald müssen mehr Spenden fließen

MÜNSTER-KINDERHAUS -

Die Nachfrage nach den Bildungs- und Beratungsangeboten der Kinderhauser Arbeitslosen-Initiative ist groß. Was die Finanzierung anbelangt, steht der Verein vor einer schwierigen Situation.

Von Siegmund Natschke