Bereiten sich auf einen Nachfolger für Pfarrer Stephan M. Stötzel vor (v.l.): Pfarrer Dr. Dirk Dütemeyer, Superintendent Ulf Schlien, Baukirchmeister Oliver Boelke und Pfarrerin in Probezeit Judith Schäfer.

Pfarrer Stötzel hat Lukasgemeinde bereits verlassen Neuer Seelsorger dringend gesucht

MÜNSTER-GIEVENBECK -

In Gievenbeck fehlt plötzlich ein evangelischer Pfarrer. Was ist passiert?

Von Siegmund Natschke

Proklamation und Königsball der Gievenbecker Schützen Regent Remke wird Quizkandidat

MÜNSTER-GIEVENBECK -

Erst lieferten sie sich unter der Vogelstange ein Duell. Dann traten sie sich erneut gegenüber – bei einem Fragespiel.

Albachtener Kulturfreitags Mit den „Zucchini Sistaz“ in die goldene Ära des Swing

Münster-Albachten -

Ein bisschen schräg und skurril soll es bei der nächsten Ausgabe des Albachtener Kulturfreitags zugehen: Ein forsches Frauentrio aus Münster ist dann am 28. Juni im „Haus der Begegnung“ zu Gast.

Dilemma in Roxel Stadt will bald Pläne für neue Gesamtschule vorlegen

Münster -

In Münster gibt es zu wenige Plätze in Gesamtschulen. Die Stadt hat mit dem ehemaligen Schulzentrum Roxel gut geeignete Gebäude. Doch dort hat die neue Schule schlechte Chancen, genehmigt zu werden.

Von Karin Völker, Karin Völker

Feuerwehrlöschzug Roxel Baustart im Dezember angepeilt

Münster-Roxel -

Roxels Feuerwehr soll endlich ein zeitgemäßes Domizil bekommen: Münsters Politik wird sich in den kommenden Wochen mit dem Neubau eines Feuerwehrgerätehauses befassen.

Von Thomas Schubert

Bahnhof Sprakel Konzept ja – Umbau erst in Jahren

Münster-Sprakel -

Es wird nicht schnell gehen: Doch wenigstens liegt jetzt ein Konzept vor. Eine Unterführung mit zwei Aufzügen – so kann Sprakels Bahnhof in Zukunft attraktiv werden. Wann? Das ist noch offen. Es gibt Personalengpässe bei der Stadt.

Von Katrin Jünemann

TC Albachten auf Tour Tennisturniere in der Partnerstadt

Münster-Albachten -

Eine Abordnung des Albachtener Tennisclubs war in Rjasan zu Gast. Dort genoss man die Gastfreundschaft des befreundeten Tennisclubs Radwest.

Coermühle Bezirksvertretung Nord beschließt Klage

Münster-Coerde -

Die Bezirksvertretung Nord will ihre Zuständigkeiten klären lassen: Die BV stimmte dem Antrag von SPD und Grünen für eine Klage zu.

Von Katrin Jünemann

Netzwerk für Flüchtlinge Viele Hindernisse – wenig Hilfe

Münster-Hiltrup -

Ein Bild mit verschiedenen Facetten hat Bezirksbürgermeister Joachim Schmidt wahrnehmen müssen. Bei seinem Gespräch mit Mitgliedern des Flüchtlingsnetzwerkes erfuhr er von Licht und Schatten in der Flüchtlingsarbeit.

Von Helga Kretzschmar

Führungen in den Rieselfeldern Unterwegs in der Natur

Münster-Coerde -

Vogelbestimmung, Käfer-Kunde und eine Ems-Radtour: Die Biologische Station lädt zu Führungen ein.

Angebot der Kirchengemeinden Stadtteilrundgang für Neuzugezogene

Münster-Hiltrup -

Wer neu nach Hiltrup zugezogen ist - oder wer schon lange in dem Ortsteil wohnt - das neue Angebot der beiden Kirchengemeinden richtet sich an alle, die etwas über die Stadtteil erfahren wollen.

Gymnasium St. Mauritz und Pfarrei St. Petronilla feiern Fronleichnam Premiere auf dem Schulhof

Münster -

Ein altertümliches Fest mit einem aktuellen Bezug: Die Schüler des Gymnasiums St. Mauritz gestalten den Fronleichnamsgottesdienst zusammen mit der Pfarrei St. Petronilla. 

Stadtwerke prüfen Laternen Zwei Tonnen Prüfgewicht

Münster-hiltrup -

Rund 28 000 Straßenlaternen betreuen die Stadtwerke im Stadtgebiet Münster. Gelegentlich muss geprüft werden, wie sie sich bei Wind und Wetter verhalten. Dazu ist ein Prüfbagger im Einsatz.

Polizei überprüft Geschwindigkeit in Nienberger Wohngebiet 20 Tempo-Sünder in 45 Minuten

MÜNSTER-NIENBERGE -

Über Raser beschwerten sich manche Anwohner im Wohngebiet westlich des Nienberger Ortskerns. Die Polizei maß - mit überraschendem Ergebnis.

Bezirksvertreter empört über geplante Reduzierung der Hallenbad-Öffnungszeiten „Wir werden aufs Abstellgleis gestellt“

Münster-Wolbeck -

Oscar Laß ließ seinem Ärger freien Lauf: „Wolbeck wird links liegen gelassen, wir werden aufs Abstellgleis gestellt.“ Mit diesem Kommentar beschied der CDU-Vertreter in der Bezirksvertretung (BV) Südost die Ausführungen von Winfried Reher.

Von Iris Sauer-Waltermann

Drei-Gruppen-Einrichtung in Alt-Angelmodde soll im März bezugsfähig sein Bagger für Kita sind angerückt

Münster-Angelmodde -

Die Baumaschinen sind angerückt, eine Beton-Sohlplatte ist bereits gegossen. Zurzeit wachsen mit Hilfe eines Krans die ersten Elemente der Holzrahmenkonstruktion in die Höhe. Jeden Tag sind Fortschritte an der neuen Kita in Alt Angelmodde zu erkennen, die demnächst vom Arbeiter-Samariter Bund (asb) betrieben wird.

Von Iris Sauer-Waltermann

Schützenfest der St.-Aloysius-Bruderschaft Premiere für einen „jungen Kaiser“

MÜNSTER-NIENBERGE -

Endlich wieder Schützenfest! Und einen brandneuen Regenten-Rang gibt es auch noch.

Von Jan Schneider

Fröhliche Konfirmationsgottesdienste Bunt beschirmt und gut gelaunt in die Zukunft

MÜNSTER-GIEVENBECK -

In der Lukaskirche wurde es mal so richtig bunt.

Bahnunterführung Heroldstraße Mehr Ruhe für die Anwohner

Münster-Mecklenbeck -

Eine weitere Etappe des Großprojekts „Bahnunterführung Heroldstraße“ ist geschafft: Der letzte Bohrpfahl ist im Boden.

Pilgerreise für Klimagerechtigkeit Mit zwei Lamas unterwegs

Münster-Hiltrup -

Auf dem weg zum Evangelischen Kirchentag nach Dortmund hat eine Pilgergruppe in besonderer Mission jetzt Halt an der Nabu-Naturschutzstation gemacht.

Von Helga Kretzschmar

80 Jahre Kleingärtnerverein Coerdeblick Coerdeblick besteht 80 Jahre

Münster-Coerde -

Seinen 80. Geburtstag hat jetzt der Kleingärtnerverein Coerdeblick gefeiert.

Städtische Kita Albachten Aus Pappe Haus um Haus gebaut

Münster-Albachten -

Reichlich zu tun gab es für den Nachwuchs beim Sommerfest der städtischen Kita Albachten: Die Mädchen und Jungen konnten sich als „Baufachleute“ versuchen.

Haus steht seit Jahren leer „Das Haus verfällt immer mehr“

Münster-Albachten -

Anwohner des Albachtener Blomenkamps ärgern sich über eine Immobilie in ihrer Nachbarschaft: Haus und Grundstück verkommen immer mehr. Seit Jahren werde nichts getan, heißt es.

Von Thomas Schubert

50 Jahre Kindergarten St. Marien „Geborgenheit unter einem Dach“

Münster-Sprakel -

„Kindergarten-Geburtstag“ wird am 29. Juni gefeiert. 50 Jahre gibt es dann den katholischen Kindergarten in Sprakel.

Schaulaufen der Fohlen Erster großer Auftritt der Fohlen

Münster-Albachten -

Knapp 100 in diesem Jahr geborene Pferde- und Ponyfohlen stellten Züchter bei der Stuten- und Fohlenschau auf der Hengststation Holkenbrink vor.

Von Marion Fenner