Batterieforschungszentrum : Im Hansa-Business-Park entsteht Zukunft

Batterieforschungszentrum Im Hansa-Business-Park entsteht Zukunft

Münster-Amelsbüren -

Wochenlang hallte das Donnergrollen einiger Ministerpräsidenten nach. Sie mochten sich partout nicht damit abfinden, dass Münster den Zuschlag für die „Forschungsfertigung Batteriezelle“ (FFB) erhalten hatte. Bei der Wirtschaftsförderung Münster, die den Hansa-Business-Parks betreibt, hat man es mit Gelassenheit gesehen.

Von Michael Grottendieck

Umzug innerhalb Münsters Exkern kommt mit 80 Mitarbeitern

Münster-Hiltrup -

Exkern, eine stadtweit bekannte Firma für Abbruchtechnik, hat an der Hansestraße in Hiltrup einen neuen Standort gefunden. Alles befindet sich jetzt unter einem Dach. Nur das „Exkaffee“ ist dort geblieben, wo seine Freunde es kennen.

Von Michael Grottendieck

Auflagen von der Denkmalschutzbehörde Erschließung über Hintertür

Münster-Wolbeck -

Die Rechnung von Architekt Jörgen Dreher ist aufgegangen. Hatte er doch in dem noch im Bau befindlichen Mehrfamilienhaus an der Hofstraße Eigentumswohnungen in einer Größenordnung angeboten, die in erster Linie Wolbecker ansprechen sollten, die sich aus ihren Einfamilienhäusern eine Rückkehr in den Ortskern wünschten.

Von Martina Schönwälder

Werner Richter sammelt echte Feuerwehrfahrzeuge Eigener Löschzug in der Garage

MÜNSTER-NIENBERGE -

Viele rote Autos deuten oft auf einen Feuerwehreinsatz hin. Für einen Nienberger sind sie Schaustücke.

Von Claus Röttig

Schützenverein St. Augustinus startet in die Festsaison Schon ab Sonntag wird in Häger gefeiert

MÜNSTER-NIENBERGE -

Auf die Festsaison freuen sich die Augustinus-Schützen. Und eine ganz besondere Feier steht unmittelbar bevor.

Fernwärme fällt aus Am Mittwoch keine Fernwärme

MÜNSTER-GIEVENBECK -

Zum Glück ist Sommer, denn am Mittwoch kann Gievenbeck nicht aus der Ferne beheizt werden.

Prozessionsweg St. Mauritz Wohin mit der „Vergänglichkeit“?

Münster-Roxel -

Der Roxeler Künstler Klaus Wethmar hat aus einer im Sturm umgefallenen Linde eine Skulptur für den Prozessionsweg von St. Mauritz erstellt.

Von Thomas Schubert

20 Jahre Erntedank auf Gut Kinderhaus Erntedankfest auf Gut Kinderhaus

20 Jahre gibt es das Erntedankfest auf Gut Kinderhaus am Max-Klemens-Kanal. Das Jubiläum wird am 15. September (Sonntag) von 10 bis 17 Uhr gefeiert. Nach dem Gottesdienst um 10 Uhr werden ab 11 Uhr Stände und Spielstationen eröffnet. Um 12 Uhr beginnt das Bühnenprogramm in der Hofscheune.

Soziale Stadt Coerde später „Soziale Stadt“: ein Jahr Verzug

Münster-Coerde -

Die Antragsfrist 30. September für die „Soziale Stadt“ verstreicht in diesem Jahr für Förderanträge zu Coerde. Die SPD erwartet nun, dass jetzt vorbereitend notwendige Bausteine aus Ratsanträgen und Vorschlägen zu Maßnahmen in den Bereichen Kinder, Jugend, Gesundheit und Schule umgesetzt werden.

Von Katrin Jünemann

Münster-Marathon in den Stadtteilen Anfeuerung für die Marathon-Läufer

Münster-West -

Das Organisationsteam des Münster-Marathons ruft Gruppe, Kreise und Vereine auf, die Teilnehmer des Münster-Marathons auf ihrem Weg durch die Stadtteile Roxel, Nienberge und Gievenbeck mit originellen Ideen am Streckenrand zu unterstützen. Dafür winkt sogar Preisgeld.

Von Thomas Schubert

Tag des offenen Denkmals in Münster-West Kaserne, Klinik und Gartenschau

MÜNSTER-WEST -

Es gibt wieder viel zu entdecken: Bald öffnen mehrere historische Gebäude in Münster-West ihre Pforten.

Von Jan Schneider

Liebfrauen-Überwasser-Ferienfreizeit Indianer-Spiele auf Texel

MÜNSTER-WEST -

Sie waren längst reif für die Insel. Und jetzt haben sie dort ihren Spaß

Katholische Pfarrei St. Liudger Gottesdienst in Roxeler Industriehalle

Münster-Roxel -

Läuft alles nach Plan, dann gibt es in der Pfarrei St. Liudger am 1. September in Roxel einen ganz besonderen Ort, an dem der Sonntagsgottesdienst stattfindet.

Tennisabteilung BSV Roxel „Wir spielen nicht nur Tennis, sondern haben auch Spaß“

Münster-Roxel -

Die Ü 65-Herren des BSV Roxel sind ein spielstarkes Team. In dieser Saison sind sie nur knapp am Aufstieg in die Verbandsliga gescheitert.

Streit um die Eröffnung der neuen „Pumptrack“ „Lewe kapert Bezirkstermine“

Münster-Wolbeck/Südost -

Der neue Mountainbike-Parcours an der Holtrode, ein so genannter „Pumptrack“, soll am 20. September durch den Oberbürgermeister Markus Lewe eröffnet werden. Einige Politiker im Stadtbezirk Münster-Südost fühlen sich übergangen. Sie seien über den Termin nicht informiert worden.

Von Markus Lütkemeyer

Fotoausstellung Eine Liebeserklärung an den Aasee

Münster-Hiltrup -

Eva Maria Koch präsentiert in der Stadthalle Hiltrup ihre bemerkenswerten Fotos vom Aasee in Münster. Die Bilder sind eine einzige Liebeserklärung.

Von Michael Grottendieck

Probleme schon bei Abstimmung im Vorfeld Tempo deutlich verlangsamt

Münster-Wolbeck -

Der Anschluss des Wolbecker Schulzentrum ans das Glasfaserkabelnetz verzögert sich noch um mindestens sechs Wochen.

Von Martina Schönwälder

Gievenbecker absolvierte „Selbstfahreinschätzung“ Herr Schütt geht in die Bremsen

Münster-Gievenbeck -

Fahre ich noch sicher Auto? Das fragen sich im Stillen viele ältere Menschen. Es gibt einen Weg, um das gefahrlos herauszufinden.

Von Jan Schneider

Ludgerusschule Albachten Bolzplatz wird zum Kunstrasen-Feld

Münster-Albachten -

Die Schüler der Albachtener Ludgerusschule werden sich freuen: Nach den Sommerferien können sie wieder bei Wind und Wetter draußen Fußball spielen.

Schützenbruderschaft St. Lamberti Mecklenbeck Erfolgreich beim Landesbezirksschießen

Münster-Mecklenbeck -

Mit zwei Siegertiteln und einem zweiten Platz kehrten die Mecklenbecker Schützen vom Schießwettstreit aus Horstmar zurück. Die Freude ist groß.

Schützenbruderschaft St. Hubertus Albachten Wer löst Benedikt Hülsken ab?

Münster-Albachten -

Albachtens Schützenbrüder werden Ende August wieder vier Tage lang groß feiern: Das Schützenfest einschließlich Bürgerfrühschoppen und Partynacht steht auf dem Programm. Und natürlich wird Albachtens neuer Regent gekürt.

Von Thomas Schubert

Friedensgebet Friedensgebet in St. Norbert

Münster-Coerde -

Die Friedensgebete in St. Norbert beginnen wieder: Das erste ist am 25. August.

Stadtteilspaziergang Einmal querbeet durch Kinderhaus

Münster-Kinderhaus -

Einen Stadtteilspaziergang durch Kinderhaus bieten Werbegemeinschaft und Bürgervereinigung am 25. August um 15 Uhr ab St. Josef an.

Von Katrin Jünemann

Mountainbike-Parcours wird am 20. September eröffnet Wolbecker „Pumptrack“ fast fertig

Münster-Wolbeck -

Die neuen Sport- und Freizeitflächen nördlich der Holtrode nehmen Gestalt an. Der heimliche Star ist eine so genannte „Pumptrack“. Der Mountainbike-Parcours erfreut sich bereits einen Monat vor der offiziellen Eröffnung großer Beliebtheit.

Von Markus Lütkemeyer

Neuer Sonderband der „Heimatblätter“ Das ganze Dorf in einem Heft

MÜNSTER-NIENBERGE -

Sie sind wieder tief eingetaucht in die Ortsgeschichte - und haben auch die Geschichte vom „Speckpater“ aufgeschrieben.

Von Jan Schneider