Der Künstler-Treff führt sie zusammen. Gemälde und vieles mehr werden bei der Kunstmeile gezeigt. Die Groß-Aktion ist auch in der zweiten Auflage eine „Beziehungs-Kiste“

Kunstmeile Südost Mitmachen und Kunst erleben

Münster-Südost -

Mitmachen und Kunst erleben - aktiv dabei sein, mit dem Fahrrad von Station zu Station fahren – die Verantwortlichen haben sich wieder einiges einfallen lassen für das kommende Wochenende.

Von Andreas Hasenkamp

Marihuana im Mehrfamilienhaus Polizei nimmt sechs mutmaßliche Drogendealer in Hiltrup fest

Münster -

Bei einem Einsatz in einem Mehrfamilienhaus in Hiltrup stieg den Beamten „intensiver Marihuana-Geruch” in die Nase. Sechs Männer wurden festgenommen.

Von Jan Hullmann

Gartenbauverein Wolbeck Konzerte, Ausflüge, Vorträge

Münster-Wolbeck -

Gärten werden besucht, Vorträge gehört – sein Programm für die zweite Jahreshälfte hat der Gartenbauverein Wolbeck jetzt vorgelegt.

Hohe Geest Die alte Klostermauer fällt

Münster-Hiltrup -

Die alte Mauer hinter dem Mutterhaus der Missionsschwestern und dem Herz-Jesu-Krankenhaus verschwindet. Über Jahrzehnte hat sie das Erscheinungsbild der Hohen Geest geprägt.

Von Michael Grottendieck

Pfarrfest auf Kirchplatz von St. Agatha Pfarrfest bietet neue Kontakte

Münster.Südost -

Der Ortswechsel der Fronleichnams-Prozession von St. Nikolaus Münster in den Pfarrgarten von St. Agatha bereitete keine Probleme.

Von Andreas Hasenkamp

KG ZiBoMo unterwegs Radtour durch die Nachbarschaft

Münster-Wolbeck -

Eine Radtour war angesagt – und zahlreiche Aktive aus der KG ZiBoMo war dabei. Die Tour führte durch die erweiterte Nachbarschaft.

Kardinal-von-Galen-Gymnasium Hiltrup Härchen lösen Ausschlag aus

Münster-Hiltrup -

Das KvG in Hiltrup ist gleichsam Stellvertreter für die vielen Orte, an denen der Eichenprozessionsspinner sein Unwesen treibt. Insbesondere die feinen Härchen der Raupen erzeugen einen unangenehmen Hautausschlag. Und das wird wohl noch andauern.

Von Erhard Kurlemann

Doppelausstellung im Kunsthaus Sprechende Steine und weite Bilder

Münster-Angelmodde -

Leuchtend und voller Tiefe sind die maritimen Landschaften von Malerin Angelika Liebsch, die Natur wird bei ihr zu einem ganz besonderen Rückzugsort. Bildhauerin Marlies Imping verknüpft Natursteine mit archaischen, mystischen und zeitgenössischen Themen. Beides zu sehen ab 30. Juni in der Sommerausstellung im Kunsthaus Angelmodde.

Von Peter Sauer

Vorleseclub Hiltrup Der Wolf – als Tier und in der Literatur

Münster-Hiltrup -

Der Wolf ist ein interessantes Tier. Auch in der Literatur gibt es Legenden und Mythen über ihn. Der Vorleseclub versucht eine kleine Gegenüberstellung.

Etwa 150 Einfamilienhäuser, 150 Mehrfamilien-Wohneinheiten sollen hier entstehen 300 Wohnungen am Berdel geplant

Münster-Wolbeck -

Münster braucht Wohnungen. Ein weiterer Schritt dazu ist unter anderem die geplante Erschließung einer größeren Fläche Baulands südlich der Straße Berdel – genau gesagt zwischen Berdel, Telgter Straße und der Straße Am Tiergarten.

Von Iris Sauer-Waltermann

Drei-Gruppen-Einrichtung in Alt-Angelmodde soll im März bezugsfähig sein Bagger für Kita sind angerückt

Münster-Angelmodde -

Die Baumaschinen sind angerückt, eine Beton-Sohlplatte ist bereits gegossen. Zurzeit wachsen mit Hilfe eines Krans die ersten Elemente der Holzrahmenkonstruktion in die Höhe. Jeden Tag sind Fortschritte an der neuen Kita in Alt Angelmodde zu erkennen, die demnächst vom Arbeiter-Samariter Bund (asb) betrieben wird.

Von Iris Sauer-Waltermann

SPD-Ortsverein Hiltrup Svenja Schulze kommt zum Sommerfest

Münster-Hiltrup -

Der SPD-Ortsverein feiert sein Sommerfest, und zwar am 30. Juni. Dazu wird ein besonderer Gast erwartet.

Bunten Gemüsegarten angelegt Auch die Schnecke hat eine Chance

Münster-Wolbeck -

Beim „Ackerprojekt“ der Kita „Am Schulzentrum“ lernen die Kinder auch, wie lange Pflanzen brauchen, um zu wachsen.

Von Helga Kretzschmar

Pfarrer Klaus Wirth feiert goldenes Priesterjubiläum „Wir waren schon revolutionär“

Münster-Angelmodde -

Seit über 36 Jahren prägt der Geistliche maßgeblich die Geschicke der ehemaligen Pfarrgemeinde St. Bernhard – und damit auch ein Stück Angelmodde-West. Am 29. Juni feiert er sein Goldenes Priesterjubiläum.

Von Markus Lütkemeyer

Förderverein des KvG Hiltrup Gezielt helfen und fördern

Münster-Hiltrup -

Andreas Tente ist neuer Vorsitzender des Fördervereins des KvG. Er führt das neue Team, das das von Sandra Füchtenhans ablöst. Schulleiter Dr. Heinrich Zopes hatte Worte des Dankes bei beide Teams vorbereitet.

14 Fußballteams am Start Mit dem Flieger zur Mini-WM

Münster-Wolbeck -

Bereits zum 34. Mal trug der VfL Wolbeck die Mini-WM aus, die jetzigen und ehemaligen Wolbecker eine Gelegenheit bietet, über das lange Wochenende Freunde und Verwandte zu besuchen und bei dem einen oder anderen Wiedersehen in Erinnerung an die vergangenen gemeinsamen sportlichen Zeiten zu schwelgen.

Von Helga Kretzschmar

Hubertusschützen Janna Riering holt sich die Krone

Münster-Angelmodde -

Zügig reihte sich Knall an Knall beim Vogelschießen der Hubertusschützen in Angelmodde. Die Reihe der Schießwilligen auf der Birkenheide war beachtlich lang, die Laune gut.

Von Andreas Hasenkamp

Reit- und Fahrverein Amelsbüren Amelsbüren hat drei Eisen im Feuer

Münster-Amelsbüren -

Der Reit- und Fahrverein Amelsbüren ist am Wochenende Gastgeber der Landesmeisterschaften im Voltigieren. Auch drei eigenen Starter rechnen sich gute Chancen aus.

Zunächst an verschiedenen Schulen untergebracht Erster Jahrgang der Schule

Münster-Hiltrup -

Ehemalige Schüler der Hiltruper Realschule treffen sich 50 Jahre nach ihrem Abschluss und schwelgen in Erinnerungen.

Von Helga Kretzschmar

Angelmodderin las in Wolbeck aus ihrem Werk und erhielt einen Publikumspreis verliehen Gisa Pauly lässt „Sturmflut“ toben

Münster-Wolbeck -

Einer „Sturmflut“ sah sich am Freitagabend das Publikum in der Buchhandlung „Buchfink“ gegenüber – wieder einmal las Gisa Pauly aus Angelmodde aus einem ihrer Bücher. Nicht sofort allerdings, denn Pauly hatte 2018 einen Publikums-Preis gewonnen, der ihr nun überreicht wurde.

Von Andreas Hasenkamp

Münsters Schulbands trafen sich in Hiltrup 150 Musiker beim „Jazztival“

Münster-Hiltrup -

Beim vierten Bigband-„Jazztival“ im Kulturbahnhof Hiltrup mangelte es weder an Sonne noch an guter und origineller Musik.

Von Andreas Hasenkamp

Geplante Reduzierung der Hallenbad-Öffnungszeiten „Wir werden aufs Abstellgleis gestellt“

Münster-Wolbeck -

Oscar Laß ließ seinem Ärger freien Lauf: „Wolbeck wird links liegen gelassen, wir werden aufs Abstellgleis gestellt.“ Mit diesem Kommentar beschied der CDU-Vertreter in der Bezirksvertretung (BV) Südost die Ausführungen von Winfried Reher.

Von Iris Sauer-Waltermann

St. Sebastian-Schützenbruderschaft Kette als Zeichen der Macht

Münster-aMELSBÜREN -

Jetzt hat der neue Regent der St. Sebastian-Schützenbruderschaft auch offiziell seine Amtskette erhalten. Ein Vorstandskollege überreichte sie an König Josef Woermann.

Frank Sölken regiert den Bürgerschützen- und Heimatverein Ein Kuss macht ihn zum König

Münster-Angelmodde -

Der Vogel des Bürgerschützen- und Heimatvereins Angelmodde hielt sich hartnäckig bis in die Abendstunden. Am Ende brachte ein Kuss die Entscheidung...

Von Andreas Hasenkamp

Netzwerk für Flüchtlinge Viele Hindernisse – wenig Hilfe

Münster-Hiltrup -

Ein Bild mit verschiedenen Facetten hat Bezirksbürgermeister Joachim Schmidt wahrnehmen müssen. Bei seinem Gespräch mit Mitgliedern des Flüchtlingsnetzwerkes erfuhr er von Licht und Schatten in der Flüchtlingsarbeit.

Von Helga Kretzschmar