Kind haute immer wieder ab
Gronauer Clique stellte Behörden vor Probleme

Gronau -

Die sogenannte BSG-Clique verübte bis zu ihrer Auflösung etliche Straftaten. Selbst die ganz jungen Mitglieder der Gruppe konsumierten Drogen. Ungewöhnlich an der Gruppe war ihre Struktur. Das Jugendamt Gronau kannte einige der jungen Leute schon lange. Und es lief nicht alles rund bei der Betreuung eines der jüngsten Mitglieder. Von Martin Borck
Mittwoch, 14.08.2019, 19:35 Uhr
Veröffentlicht: Mittwoch, 14.08.2019, 19:35 Uhr
Am Treffpunkt der Clique, dem BSG-Teich, wurden Fahrzeuge versenkt, die offenbar gestohlen waren. Foto: Borck
Vorm Amtsgericht in Ahaus beginnt heute der Prozess gegen einen jungen Mann aus dem Umfeld der „BSG-Clique“. Ihr gehörten über 20 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene an, das Umfeld war noch größer. Ein Treffpunkt war der BSG-Teich an der Fabrikstraße. Mitglieder der Clique werden für etliche Straftaten verantwortlich gemacht – vom Autodiebstahl bis Raub.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6849500?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F
Bahnsteig zu kurz für lange ICE
Zu kurz für lange ICE: Bahnsteig 4 im Hauptbahnhof
Nachrichten-Ticker