Kreis Coesfeld: „Er war mein erwachsener Freund“

Kreis Coesfeld „Er war mein erwachsener Freund“

Kreis Coesfeld. Sie lächelt, in der Mimik ihres Gesichts, das auf einer großen Leinwand bei dem Gespräch in Dülmen via Skype übertragen wird, deutet nichts darauf hin, dass sie entsetzliche seelische und körperliche Schmerzen erlitt. Sandra Norak ist als 16-jährige Schülerin an einen Loverboy geraten.

Von Viola ter Horst

Kreis Coesfeld Neues Buch über Menschen und Heimat

Billerbeck. Heimatgeschichten mal anders: Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr (2.v.r.) und Heinrich-Georg Krumme (l.), Vorstandsvorsitzender der Sparkassenstiftung für den Kreis Coesfeld, gehörten zu den ersten Besitzern von „Sie sprechen aber gut Deutsch“.

Von Allgemeine Zeitung

Kreis Coesfeld Vom Brückenbauer zum Kleber

Kreis Coesfeld. „Sie leben in einer Irrationalität zwischen dem Gefühl, wir können alles, und dem ständigen Scheitern in der realen Welt“, definiert Pfarrer Theodor Schmidt. Gemeint sind Jugendliche und junge Erwachsene, bei denen die Lebensplanung aus den Fugen geraten ist oder in falschen Bahnen läuft. Sie benötigen dringend Hilfe.

Von Hartmut Levermann

Kreis Coesfeld Rocknacht in Nottuln

Nottuln. Die Rocknacht Nottuln startet in ihre 32. Runde. Am Samstag, 17. November, geht es um 20 Uhr bei „Denter“ in der Burgstraße 7 mit den drei DJs Klaus Möllers, Klaus Lipper und Robert Hülsbusch los. Zunächst mit einem Rock-Balladen-Special mit Hits wie „Lady in black“, „Riders on the storm“, „Nothing else matters“ und vielen anderen.

Von Allgemeine Zeitung

Kreis Coesfeld Jugend-Ehrennadel für Katharina Ahlers

Kreis Coesfeld. In der Vollversammlung der Deutschen Sportjugend in Bremen wurde Katharina Ahlers (M.) mit der Jugend-Ehrennadel ausgezeichnet. Die 27-jährige Billerbeckerin erhielt diese Auszeichnung für ihr ehrenamtliches Engagement im organisierten Sport.

Von Allgemeine Zeitung

Kreis Coesfeld Die drei ??? als dramatische Lesung

Lüdinghausen. Welcher Fall würde sich für die ganz besondere Umgebung besser anbieten als dieser? Lautet der Titel doch: „Die drei ??? und das Gespensterschloss“.

Von Allgemeine Zeitung

Kreis Coesfeld Die fiesen Maschen der Loverboys

Kreis Coesfeld. Sie sind echte Traumjungs, sehen gut aus, sind charmant, liebevoll. Erst wenn es viel zu spät ist, stellt sich heraus, dass die Liebe nie echt war. Loverboys sind auch in hiesiger Region unterwegs: Kriminelle, die junge Mädchen verführen mit dem Ziel sie zu erpressen und in die Prostitution zu schicken.

Von Viola ter Horst

Kreis Coesfeld Kirche ökumenisch erleben

Kreis Coesfeld. In der Nacht von Samstag auf Sonntag (10. auf 11.11.) ist die ökumenische Kirchennacht. „Menschen sollen Kirchen nicht nur als Gottesdienstraum, sondern einmal in einem neuen Licht erleben können“, so der Superintendent des Evangelischen Kirchenkreises Steinfurt-Coesfeld-Borken, Joachim Anicker, zum Ziel.

Von Allgemeine Zeitung

Kreis Coesfeld Auf ein Häppchen mit Ex-Miss Germany

Kreis Coesfeld. Es gibt noch Karten für ein Frühstück mit Ex-Miss Germany Lena Bröder. Der Vorstand der Kreis-Landfrauen (Foto) lädt alle Frauen (nicht nur Mitglieder) am Samstag, 17. November, ins Stift Tilbeck in Havixbeck ein (9 bis 12 Uhr). Nach einem Frühstücksbuffet stellt sich Schönheitskönigin Lena Bröder den Fragen einer Moderatorin.

Von Allgemeine Zeitung

Kreis Coesfeld Viel los auf der Burg – und Löwentraut-Banner als Hauptpreis

Ende der Löwentraut-Ausstellung, Burgführung und historische Kinderspiele: Am Wochenende (10. und 11. November) ist auf der Burg Vischering, dem Museum des Kreises Coesfeld in Lüdinghausen, allerhand los.

Von Allgemeine Zeitung