Neues Buch von Elisabeth Frische
Mit 500 Reichstalern über den Atlantik

Greven -

Abenteurer wider Willen: So könnte man das Schicksal vieler Auswanderer beschreiben. Auch Grevener haben im 19. Jahrhundert die Brücken hinter sich abgebrochen und sind nach Übersee gegangen. Elisabeth Frische schildert in ihrem neuen Buch ihre Schicksale.

Donnerstag, 08.12.2016, 06:12 Uhr

 
  Foto: Heimatverein

Vor etwa eineinhalb Jahren hat Elisabeth Frische einen Aufruf veröffentlicht und gefragt, wer in Greven Auswanderer zu seinen Familienangehörigen zählt. Damals hatte sich Familie Günnigmann aus Schmedehausen gemeldet: In ihrer Familie habe es Auswanderer gegeben. Zum Beweis stellten sie dem Heimatverein leihweise ihre Hofakten zur Verfügung. Tatsächlich befand sich darin eine Hofübertragungsurkunde aus dem Jahre 1857. In jenem Jahr ist Franz Philipp Günnigmann nach Amerika ausgewandert, nachdem er zugestimmt hatte, dass sein jüngerer Bruder Hoferbe wird. Er selbst hat sich mit 500 Reichstalern abfinden lassen und auf jede weitere Erbforderung verzichtet.

Solche und ähnliche Geschichten hat Elisabeth Frische aufgespürt und nun in einem Buch zusammengefasst, das Hunderte von Grevener Auswanderernamen enthält. So lässt sich nachsehen, aus welchen Familien die Auswanderer stammten und was sie bewogen hat, im 19. Jahrhundert ihrer Heimat den Rücken zu kehren und die oft abenteuerliche Überfahrt nach Amerika anzutreten.

Der Heimatverein freut sich, dieses Buch im Broschürenformat herauszugeben, und hofft, dass es auf großes Interesse stoßen wird. Das Buch ist ab Samstag, 10. Dezember, über den Heimatverein zu bestellen (info@grevener-heimatverein.de) und zu den Öffnungszeiten (mittwochs und samstags, 10 bis 12 Uhr) in der „Alten Post“ zu erwerben. Auch in der Buchhandlung Cramer-Löw wird es ab Samstag vorliegen. Vorgestellt wird das Buch „Grevener Auswanderer nach Amerika im 19. Jahrhundert“ am Samstag, 10. Dezember um 11 Uhr in der „Alten Post“, dem Sitz des Heimatvereins.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4485411?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F168%2F4849297%2F4849298%2F
67-jährige Bewohnerin vernehmungsfähig
Nach Explosion in Wohnhaus : 67-jährige Bewohnerin vernehmungsfähig
Nachrichten-Ticker