Emshaie und Lebenshilfe unterwegs
Ein Boot voller Müll gesammelt

Greven -

Eine Paddeltour auf der Ems unternahmen die Emshaie Greven zusammen mit einer altersgemischten Gruppe der Lebenshilfe.

Donnerstag, 19.09.2019, 15:48 Uhr
Eine Paddeltour auf der Ems unternahmen die Emshaie Greven zusammen mit einer altersgemischten Gruppe der Lebenshilfe. Bei der Aktion wurde auch Müll eingesammelt.

Gefahren wurde die Strecke Gelmer-Greven in Zweier-Kajaks und Kanadiern.

Bei schönstem Wetter gab es jede Menge Spaß mit Wasserschlachten und Schwimmeinlagen während der Picknickpause. Während der Tour wurde auch fleißig Müll gesammelt, Ergebnis war ein voller Kanadier.

Nachdem das Kanuheim wieder erreicht war, wurden zusammen die Boote gesäubert, und im Anschluss gab es ein nettes Beisammensein mit Grillen in lustiger Stimmung.

Die Gruppe der Lebenshilfe verbrachte mit den Betreuern eine zweite Nacht in Zelten am Kanuheim. Es war ein wunderschöner Tag, der allen eine Menge Freude bereitet hat.

  Foto: Privat

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6941528?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F168%2F
Christina Schulze Föcking möchte nicht Landrätin werden
Landrat Klaus Effing geht - aber Christina Schulze Föcking möchte nicht übernehmen.
Nachrichten-Ticker