Verein „Wie wollen wir leben?“ gegründet
„Die Zeit ist reif für Veränderungen“

Steinfurt -

26 Gründungsmitglieder geben der neuen Dialog- und Projektplattform ein Gesicht: Am vergangenen Sonntag hat sich mit „Wir wollen wir leben?“ ein neuer Verein in Steinfurt gegründet. Er versteht sich als lokale Ideenschmiede zur Lösung von Zukunftsfragen. Von Ralph Schippers
Montag, 19.08.2019, 20:00 Uhr
Veröffentlicht: Montag, 19.08.2019, 20:00 Uhr
Voller Ideen- und Tatendrang: Der frisch gewählte Vorstand von „Wie wollen wir leben?“ um den Initiator Uli Ahlke (3.v.r.) hat sich viel vorgenommen.
Ort und Zeitpunkt für den Startschuss hätten kaum besser gewählt werden können: Am vergangenen Sonntag, dem Internationalen Tag der Bürgerbeteiligung, hat sich in der Alten Schmiede Teigeler eine Ideenschmiede ganz besonderer Art gegründet: Der Verein „Wie wollen wir leben?“.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6860329?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F186%2F
SCP-Krise ist mit dem trüben Auftritt gegen Viktoria Köln endgültig da
Der Anfang vom Ende: Mike Wunderlich (links) traf zum 1:0 für Köln, Okan Erdogan und Torwart Max Schulze Niehues konnten nicht mehr eingreifen.
Nachrichten-Ticker