Keine brennenden Räder
Österliche Laufpause

Dolberg -

Der Heimatverein Dolberg und die Feuerwehr Dolberg gönnen sich eine Pause vom Osterräderlauf. Der Aufwand sei groß, die Schar der Helfer nicht, wie Heimatvereinsvorsitzender Theo Kerkmann erklärt.

Dienstag, 13.03.2018, 18:03 Uhr

Feuerpause für die brennenden Räder am Halberg. Foto: Gösmann

In diesem Jahr werden zu Ostern keine brennenden Räder den Halberg hinabrollen. Und auch das Höhenfeuerwerk ist für 2018 gestrichen. Aber ein Osterfeuer wird es am Ostersonntag, 1. April, an der Twieluchtstraße schon geben.

Heimatvereinsvorsitzender Theo Kerkmann erklärt, warum Dolberg eine österliche Laufpause macht: „Es ist ein ungeheurer Aufwand, so eine Großveranstaltung.“ Schließlich gehe es ja nicht nur darum, die großen Räder zu stopfen und rollen zu lassen, die ganze Organisation rund um den Halberg mit Parkplätzen und Feuerwerk, das anschließende Einsammeln der Räder und das Säubern, eben alles, was da noch so dranhängt – das seien schone hohe Anforderungen, die der Heimatverein nur mit Hilfe der Dolberger Feuerwehr stemmen könne. Und das auch noch mit knappen Personalressourcen, die alle nicht jünger werden. Viele der Feuerwehrleute, so Kerkmann, hätten zudem Familien zu Hause und wollten nicht jeden Ostersonntag in das Spektakel eingebunden sein: „Da haben wir uns gefragt, ob man das Ganze nicht in einem anderen Rhythmus veranstalten kann.“

Um allen Organisatoren Entlastung zu bringen, habe man sich entschlossen, den diesjährigen Osterräderlauf ausfallen zu lassen. „In den nächsten Monaten werden wir darüber reden, wie es weitergeht“, blickt der Heimatvereinsvorsitzende zuversichtlich in die Zukunft: Vielleicht könne man sich auf einen Zwei-Jahres-Turnus einigen. Dann könnte der Osterräderlauf 2019 mit neuer Kraft angegangen werden.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5589286?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F
Beim Schminken auf die Gegenfahrbahn geraten
Unfallflucht: Beim Schminken auf die Gegenfahrbahn geraten
Nachrichten-Ticker