Weihnachtsmärkte

In Wersen findet seit 23 Jahren der Weihnachtsmarkt statt Begegnungen in der Vorweihnachtszeit

Wersen -

Wer am Samstag um 15 Uhr durch das mit Tannenzweigen geschmückte Portal den Wersener Rathausplatz betrat, konnte zunächst noch in aller Ruhe die einzelnen Stände des festlich geschmückten Weihnachtsmarktes besuchen.

Von Friedrich Schönhoff

Meditation zum Advent Entspannung und Besinnlichkeit

Tecklenburg-Leeden -

„Musica Nova“ von der Chorgemeinschaft „Edelweiß“ Leeden lädt zu einer besinnlichen Adventsmeditation ein. Die Vorbereitungen für den Auftritt sind im vollen Gange. Am Sonntag, 16. Dezember, beginnt die Meditation um 17 Uhr in der Leedener Stiftskirche.

Stimmungsvoll Gelungene Einstimmung in den Advent

Laer-Holthausen -

Ein gelungenes Konzert bescherten die Chöre Hll. Brüder Ewaldi und „LaerCapella“ unter dem Dirigat von Arndt Winkelmann und dem erstmals auftretenden Jugendchor Holthausen-Beerlage unter der Leitung von Annette Schürmann den zahlreichen Zuhörern in der Marienkirche in Holthausen.

Kofferraum oder Dach Wie transportieren Autofahrer den Weihnachtsbaum sicher?

In der Adventszeit fällt jedes Jahr die gleiche Aufgabe an: Der Weihnachtsbaum muss vom Verkaufsstand nach Hause transportiert werden. Wie gelingt das am besten - und vor allem sicher?

Von dpa

Wie komme ich da raus? Den Partnerstreit unterm Weihnachtsbaum schnell beenden

Weihnachtszeit ist Familienzeit. Aber wenn dann alle schön unterm Christbaum sitzen, gibt es gar nicht so selten Krach. Der richtige Zeitpunkt für einen Beziehungsstreit ist das natürlich nicht. Doch wie beendet man eine solche Auseinandersetzung möglichst schnell?

Von dpa

Teurer Lichterglanz Weihnachtshäuser strahlen zum Advent

Manch einer ist schon mit einem Holz-Lichterbogen auf der Fensterbank glücklich. Andere verwandeln Haus und Hof in eine glitzernde Weihnachtswelt - manchmal zum Ärgernis der Nachbarn, manchmal auch für einen guten Zweck.

Von dpa

Modischer Gag Mit dem Ugly Christmas Sweater unterm Weihnachtsbaum

Hauptsache geschmacklos - so einen Ratschlag bekommt man selten von einem Modeberater zu hören. Aber für die kitschigen Pullover mit Weihnachtsmotiven, die den Handel fluten und sogar Modebewusste unterm Baum tragen, gelten keine der üblichen Stilregeln.

Von dpa

Feinschliff für den „Ahlener Advent“ „Gute Stube“ gut gerüstet

Ahlen -

Alles bereit für den „Ahlener Advent“: Am Mittwoch wurde noch fleißig geschraubt und verkabelt, damit die Eröffnung des Weihnachtsmarkts am Freitagnachmittag eine runde Sache wird.

Von Christian Wolff

Weihnachtsmarkt Advent auf dem Mühlenhof

Münster -

Der Westfälische Weihnachtsmarkt im Mühlenhof ist ein beliebter Anlaufpunkt für Familien. Obwohl die Temperaturen am ersten Adventswochenende recht mild waren, kam schon vorweihnachtliches Flair auf.

Von Benjamin Scholz

Pioniere wollen Online-Handel auf den Lebensmittelbereich ausweiten Jungunternehmer sagen: „Tschüss, Tante Emma!“

Gronau -

Die Adventszeit nimmt Bezug auf ein kommendes Ereignis: die Geburt Jesu. Das Weihnachtsfest gilt Christen als Symbol für den Beginn einer (hoffentlich) besseren Zukunft. Eine Serie der WN in der Adventszeit befasst sich daher mit dem Thema Zukunft. Was erwartet uns im Beruf, in der Freizeit und in der Gesellschaft?

Von Angelika Hoof

Als Geschenk ungeeignet Lebende Tiere gehören besser nicht unter den Weihnachtsbaum

Eine Katze als Geschenk unterm Weihnachtsbaum? Experten raten aus mehreren Gründen davon ab. Ist das Tierpräsent mit gut durchdacht und vorbereitet, gibt es andere Wege, es in die Tat umzusetzen.

Von dpa

Weihnachtskonzerte des Gebrasa-Blasorchesters Momente der Besinnlichkeit

Sassenberg -

Adventliche Musik und farbenfrohe Illumination erwartet die Besucher der Weihnachtskonzerte auch in diesem Jahr. Das Gebrasa Blasorchester Sassenberg bleibt seiner Tradition treu und lädt am 3. Advent, 16. Dezember, zu seinen Weihnachtskonzerten in die Pfarrkirche St. Johannes Evangelist ein.

Von Ulrich Lieber

„Lebendiger Adventskalender“ Einstimmung auf das Weihnachtsfest

Ahlen -

Seit Montagabend stimmt der „Lebendige Adventskalender“ der Stadtgemeinde St. Bartholomäus wieder fast täglich an verschiedenen Orten und mit wechselnden Gastgebern auf das Weihnachtsfest ein. Sein erstes „Türchen“ öffnete er in der Kita „Roncalli-Haus“ an der Lessing­straße.

Von Ralf Steinhorst

Tipps von A bis Z Den richtigen Weihnachtsbaum finden

Wie erkennt man einen frisch geschnittenen Weihnachtsbaum? Er hat glänzende Nadeln, die beim leichten Schütteln nicht abfallen. Und so frisch kann man ihn auch bis nach dem Fest erhalten.

Von dpa