Unfälle
60-jähriger Mann stürzt von Fahrrad und stirbt

Neuss (dpa/lnw) - Ein 60 Jahre alter Radfahrer ist bei einem Verkehrsunfall in Neuss gestorben. Wie die Polizei mitteilte, meldeten Zeugen am Samstag den leblosen, auf der Fahrbahn liegenden Mann. Er sei von seinem Fahrrad gestürzt. Rettungskräfte reanimierten den Radler vor Ort und brachten ihn in ein Krankenhaus. Dort sei er dann gestorben. Zur Todesursache lagen zunächst keine Informationen vor.

Samstag, 12.01.2019, 17:45 Uhr aktualisiert: 12.01.2019, 17:52 Uhr
Der Schriftzug "Stop" ist auf dem Dach eines Polizeiwagens zu sehen. Foto: Jens Büttner
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6314712?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F
Steinmeier eröffnet Kirchentag im Ruhrgebiet
«Was für ein Vertrauen», das Motto des Evangelischen Kirchentages 2019, steht an der Dachkrone des Dortmunder U. .
Nachrichten-Ticker