Freizeit
«Größte Kirmes am Rhein» startet in Düsseldorf

Pünktlich mit dem Beginn der Sommerferien startet auf den Rheinwiesen in Düsseldorf eines der beiden größten Volksfeste Nordrhein-Westfalens. Binnen zehn Tagen werden dort rund vier Millionen Besucher erwartet.

Freitag, 12.07.2019, 02:28 Uhr aktualisiert: 12.07.2019, 02:42 Uhr
Foto: Marius Becker

Düsseldorf (dpa/lnw) - Die « Größte Kirmes am Rhein » beginnt heute in Düsseldorf. Erwartet werden auf den linksrheinischen Rheinwiesen - je nach Wetter - bis zum 21. Juli wieder rund vier Millionen Besucher. Es ist die 118. Auflage des Spektakels. Auf 165 000 Quadratmetern bieten rund 300 Schaustellerbetriebe bis zum 21. Juli ihre Attraktionen am Rheinufer.

Ein besonderer Besucher-Magnet ist erfahrungsgemäß das Höhenfeuerwerk am 19. Juli. Die Rheinkirmes und die Cranger Kirmes in Herne sind die beiden größten Volksfeste in Nordrhein-Westfalen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6771624?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F
Schlussakt in der Mitglieder-Affäre
In Bewegung: Die FDP-Kreispartei zieht von der Weseler Straße wieder an die Geringhoffstraße.
Nachrichten-Ticker