Fisch grillen
Gegrillter Heilbutt mit Kräuter-Ei-Remoulade

Michael Wermelt traut man zu, einen guten Tipp liefern zu können. Er ist Team-Chef des Grill-Teams Heek, das gerade bei den deutschen Grillmeisterschaften den 14. Platz belegte. 

Freitag, 31.07.2015, 13:07 Uhr

Im Gang „Bratwurst mit Beilage“ landeten die Heeker auf Platz acht, im Gang „Schweinerücken mit Beilage“ auf Platz sieben und bei der „Impro geheimer Warenkorb ( Lammkeule mit Beilage)“ auf Platz zehn.

Wenn es um Fisch geht, rät der Grillexperte zum Heilbutt in Kräuter-Ei-Remoulade. „Mein Tipp: Schwarzer Heilbutt ist aromatischer. Im Gegensatz zum weißen Heilbutt, der relativ fettarm ist, hat der schwarze Heilbutt einen hohen Fettgehalt und eignet sich daher auch hervorragend zum Räuchern.“

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3416536?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1604524%2F2617471%2F4839820%2F4839821%2F
Großfeuer am FMO: Ursache bislang unklar
Die betroffenen Fahrzeuge auf den Ebenen 1 und 2 verbrannten bis zur Unkenntlichkeit. Insgesamt waren 72 Autos betroffen.
Nachrichten-Ticker