Reiten: K+K-Cup
Video-Interviews zum 1. Wettbewerbstag der Bauernolympiade

Münster -

Es ist einer Höhepunkte des K+K-Cups: In der Halle Münsterland ging es am Donnerstagabend um die Wanderstandarte der Stadt Münster. Liebevoll wird die Mannschaftsdressur in der Klasse A „Bauernolympiade“ genannt. Zwölf Mannschaften traten zum Wettbewerb im Viereck an - und die Stimmung in der Halle war gigantisch. Die Stimmen zum Auftakt.

Freitag, 11.01.2019, 13:44 Uhr aktualisiert: 11.01.2019, 14:13 Uhr
Das Bild zeigt die Präsentation des RV Gustaf Rau Westbevern. Foto: Jürgen Peperhowe
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6312157?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F70466%2F
Eisflächen bleiben ein Risiko
Schlittschuhlaufen am Aasee: Eisflächen bleiben ein Risiko
Nachrichten-Ticker