Handball
JSG-Nachwuchs zeigt tolle Spiele

Tecklenburger Land -

Die Mini-Handballer der JSG Tecklenburger Land 5 waren am Sonntag zu Gast beim ASV Senden. Die Mannschaft war bestens vorbereitet in das Turnier gegangen.

Dienstag, 15.01.2019, 17:47 Uhr aktualisiert: 15.01.2019, 18:00 Uhr
Die Minis der JSG Tecklenburger Land richteten in Kattenvenne ihr erstes Turnier aus.. Foto: JSG Tecklenburger Land

Allen voran Michel Schweer im Tor, an dem sich die Gegner die Zähne ausbissen. Im Angriff konnte die Mannschaft auf einen treffersicheren Henry Schütte bauen. Johannes Wallmann nach dem Spiel „Es war summa summarum eine tolle Leistung von der ganzen Mannschaft.“

In der Sporthalle in Kattenvenne richteten die Mädchen der JSG-Minis am Wochenende ihr erstes Turnier aus. Angetreten waren insgesamt 55 Kinder aus acht Mannschaften, die sich vor einer vollen Kulisse, auf zwei Spielfeldern duellierten. Über zweieinhalb Stunden hatten Kinder und Eltern Spaß, es gab einen Spielbereich der immer gut gefüllt war, so kam keine Langeweile bei den Nachwuchshandballern auf.

Am Turnier in Kattenvenne nahmen vier Teams der gastgebenden JSG sowie Teams der Warendorfer SU (2), der HF Reckenfeld/Greven und Westfalia Kinderhaus teil.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6323766?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35348%2F
„Wir erleben ein Wunder“
Frühstücksgespräch: Die Stornos beim Interview in der Küche von unserem Redaktionsmitglied Stefan Werding.
Nachrichten-Ticker