Fußball: 3. Liga
Dadashov nimmt im Preußen-Sturm langsam Fahrt auf

Münster -

Rufat Dadashov ist aktuell die unbestrittene Nummer eins im Preußen-Sturm. Dabei hatte er zu Beginn der Saison noch mit einem kleinen Nachteil zu kämpfen. Doch aktuell befindet sich der 27-Jährige in einer sehr guten Verfassung. Von Thomas Rellmann
Montag, 12.08.2019, 15:55 Uhr
Veröffentlicht: Montag, 12.08.2019, 15:55 Uhr
Auch gegen die Dortmunder Stars wie Mahmoud Dahoud (l.) bestätigte Rufat Dadashov zuletzt seinen Aufwärtstrend, den er nun bestätigen möchte. Foto: Jürgen Peperhowe
Als klassischer Mittelstürmer und Torjäger besitzt Rufat Dadashov derzeit eine Art Alleinstellungsmerkmal im Preußen-Kader. Klar, da ist noch Joel Grodowski, aber der befindet sich nach seiner Schultereckgelenksprengung erst wieder im Aufbautraining und ist ohnehin als „Brückenspieler“ zur U 23 vorgesehen.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6845056?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F216%2F
Bahnsteig zu kurz für lange ICE
Zu kurz für lange ICE: Bahnsteig 4 im Hauptbahnhof
Nachrichten-Ticker