Heiland schaffte es im Hot Jazz Club am intensivsten, die Gäste einzubeziehen, freiwillig oder unfreiwillig.

16. Komische Nacht an neun Orten Spaßmacher reizen das Zwerchfell

Münster -

Zwischen Schieflachen und Tränen aufwischen, Nonsens und gewichtigen Alltagsratschlägen bewegte sich die 16. Auflage der Komischen Nacht in Münster. Manche Darbietung war gar etwas unheimlich – wie der Auftritt von Mentalist Timon Krause.

Von Andreas Hasenkamp

Katharina Ahrendts beim Bürgerdialog des Außenministeriums in Münster Münsteranerin bohrt „dicke Bretter“ im UN-Sicherheitsrat

Münster -

Wie funktioniert eigentlich Diplomatie? Was geschieht im Weltsicherheitsrat der vereinten Nationen in New York? Wie hat sich das Verhältnis zur den USA verändert? Solche Fragen hat am Dienstag Katharina Ahrendts, Leiterin des Grundsatzreferats Vereinte Nationen des Auswärtigen Amts, beim Bürgerdialog unter dem Titel „Was geht mich die Welt an?!“ in Münster beantwortet.

Von Martin Ellerich

Kings of Floyd in Ahlen zu Gast Der unverwechselbare Sound

Ahlen -

Unermüdlich und umjubelt ziehen auch 2019 die Kings of Floyd mit ihrer „Pink Floyd Tribute Show“ in die Städte. 2011 sammelten sich sieben Musiker, die die gemeinsame Leidenschaft für Pink Floyd einte. Seither spielen sie groß auf – auch am 2. November (Samstag, 20 Uhr) in Ahlen.

Konzert im Münsterland Festival Cristina Branco im Bagno: Portugiesische Geschichte

Burgsteinfurt -

Innerhalb des Münsterland Festivals „part 10“ vom 10. Oktober bis 10. November sind mehr als 40 Veranstaltungen anberaumt – der Münsterland e.V. holt Konzerte, Ausstellungen und Exkursionen in die Region. Am 2. November (Samstag, 20 Uhr) gastiert Cristina Branco mit ihrer Band in der Bagno Konzertgalerie in Burgsteinfurt.

Dunja Hayali kommt nach Münster Persönlichkeit im „Haymatland“

Münster -

Gleich an 25 verschiedenen Orten ist die Moderatorin und Journalistin Dunja Hayali während ihrer großen Herbsttournee zu Gast. Ihre „Tour durchs Haymatland“ bringt sie auch nach Münster. Am 25. Oktober (Freitag, 20 Uhr) tritt die gefragte 45-Jährige im MCC Halle Münsterland auf.

Beatles-Musical in Münster Musikgeschichte pur und live

Münster -

Der Erfolgsproduzent Bernhard Kurz und Tournee-Veranstalter Oliver Forster haben den Beatles ein Denkmal gesetzt, das im Jahr 2000 auf der Seebühne am Chiemsee Premiere feierte. Das Musical namens „All you need is Love“ kommt inzwischen auf rund 1000 gespielte Vorstellungen in 14 Ländern. Im neuen Jahr geht diese musikalische Biografie auf Tour und stoppt am 28.

Gregory Porter geht auf Tour und gastiert in Münster Unverzichtbare Jazz-Größe

Münster -

Die „schönste Stimme des Jazz“ hat sich für den März 2020 eine Deutschlandtournee in den Kalender geschrieben – und ist in Münster zu hören. Gregory Porter (48) gastiert am 6. März (Freitag, 20 Uhr) im MCC Halle Münsterland.

Joachim Gauck liest im Theater Münster Was uns die Toleranz lehrt

Münster -

Das Weverinck-Management Literatur und Musik hat für seine Reihe „Meister des Wortes“ eine prominente wie weithin geachtete Persönlichkeit verpflichtet. Am 18. Oktober (Freitag, 20 Uhr, Großes Haus Theater Münster) ist Joachim Gauck zu Gast. Lesung und Vortrag stehen unter dem Titel: „Toleranz: einfach schwer“.

Allwetterzoo wird zum „Christmas Garden Münster“ Magischer Winterspaziergang

Münster -

In London feierte dieser fantastische Winterspaziergang 2014 erste Erfolge, dann auch im Botanischen Garten Berlin, in der Wilhelma in Stuttgart sowie in Dresden. Jetzt wird erstmals der Allwetterzoo Münster zum „Christmas Garden Münster“, denn vom 15. November bis zum 5. Januar 2020 gilt hier das Motto „Mit der Dämmerung beginnt die magische Reise.“

Comedian Markus Krebs kommt 2020 nach Münster Mit Witz und Wollmütze

Münster -

Er steht für „gnadenlos-kompromisslose Pointen-Abfolgen“, wenn er auftritt: Markus Krebs (49), Stand-up-Comedian aus Duisburg, präsentiert am 15. März 2020 (Sonntag, 19 Uhr) im MCC Halle Münsterland sein viertes Solo-Programm mit Namen „Pass auf...kennste den?!“

Vortragsreihe „WN-Wissensimpulse“ mit Gereon Jörn Selbstlob stinkt nicht

Münster -

Selbstlob stinkt. Das sagt zumindest eine Redewendung. „Potenzialwecker“ Gereon Jörn ist da anderer Meinung. Warum? Das hat er am Montagabend bei den „Wissensimpulsen“ im Cloud-Forum am Germania-Campus erklärt.

Von Hubertus Kost

„Musical Highlights“ gehen 2020 wieder auf Tour Der neue furiose Streifzug

Münsterland -

Die Erfolgsproduktion „Musical Highlights“, die schon seit einigen Jahren für Musikbegeisterte ein Fixtermin ist, tourt im Frühjahr 2020 mit einem neuen Programm und neuer Besetzung auch ins Münsterland. Das „Beste aus über 20 Musicals“ wird am 23. Januar 2020 (Donnerstag, 20 Uhr) im Warendorfer Theater am Wall geboten, am 26.

Bürgerbrunch auf der Promenade Lecker’ Knierfte unterm Lorenz

Münster -

Große Augen bei den Joggern, zufriedene Gesichter bei den Gästen: Auf der Promenade vor dem Schloss fand am Sonntag der Bürgerbrunch statt. Bei genossen rund 1400 Gäste ein ausgedehnte Frühstück – nicht zuletzt für den guten Zweck.

Von Björn Meyer

Musical „Schneewittchen“ in Gronau Das Abenteuer im Märchenland

Gronau -

Es geht um vergiftetes Obst und einen mysteriösen Trank: In der Bürgerhalle Gronau kommt am 11. Dezember (Mittwoch, 16 Uhr) ein fantastisches Abenteuer zur Aufführung. In seinem neuesten Musical-Highlight „Schneewittchen“ nimmt das Bochumer Theater Liberi große und kleine Menschen mit auf eine spannende Reise ins Märchenland.

Hundeprofi Martin Rütter im MCC Halle Münsterland Freispruch für die Ausgestoßenen

Münster -

Dieser Tausendsassa ist der Hundeprofi schlechthin. Martin Rütter, Jahrgang 1970, ist Hundetrainer, Autor vieler Bestseller-Fachbücher, TV-Moderator und ganz sicher auch Entertainer der besonderen Art. Sein viertes Bühnenprogramm namens „Freispruch!“ zeigt er am 6. Februar 2020 (Donnerstag, 20 Uhr) im MCC Halle Münsterland.

Theater Liberi bringt Musical „Pinocchio“ nach Münster Klassiker ganz zeitgemäß

Münster -

Das für seine fantasievollen Familienshows bekannte Theater Liberi aus Bochum präsentiert den Klassiker des italienischen Autors Carlo Collodi aus den 1880er Jahren in einer zeitgemäßen Version: Mit viel Humor bringen die Musicaldarsteller die Geschichte von Pinocchio auf die Bühne. Auch auf die in Münster, und zwar am 7.

Münsterland Festival „part 10“ Jubiläum mit Europas Vielfalt

Münsterland -

Das Münsterland Festival „part 10“ feiert vom 10. Oktober bis zum 10. November seine zehnte Ausgabe. Das Jubiläum bietet etwas Besonderes: Zehn Partnerländer stehen stellvertretend für jede vergangene Ausgabe im Mittelpunkt der Veranstaltungsreihe und spiegeln die kulturelle Vielfalt Europas wider. Der Vorverkauf läuft.

Weverinck-Management mit der neuen Reihe „Meister des Wortes“ Von Berkel bis Barbara Wussow

Münster -

Das Weverinck-Management setzt bereits seit 1986 in seiner Literaturreihe „Meister des Wortes“, die sich weit über Münsters Grenzen hinaus einen Namen gemacht hat, auf das „Who‘s Who“ der deutschsprachigen Schauspielerelite. Das neue Programm:

Stadtfest-Bilanz 2019 Supersause auch ohne Kaiserwetter

Münster -

Mehr als 100.000 Besucher kamen nach Angaben der Veranstalter zum Stadtfest „Münster Mittendrin“ 2019. Allein die Domplatz-Konzerte lockten fast 30.000 Musikfans an. Stadt und Veranstalter betonten am Sonntag, dass sie gerne ihre Zusammenarbeit weiter fortsetzen wollen.

Von Martin Kalitschke

„WN unterwegs“-Reise nach Dubai und Abu Dhabi Auf Sand gebaute Superlative

Münster/Dubai -

Eine „WN unterwegs“-Erlebnisreise führt die Teilnehmer vom 30. Oktober bis 6. November (Mittwoch bis Mittwoch) nach Dubai und Abu Dhabi, die die märchenhafte Schönheit aus 1 001 Nacht mit futuristischer Architektur der Superlative und modernstem Luxus inmitten einer faszinierenden Wüstenlandschaft vereinen.

Mit der Dämmerung beginnt die magische Reise Christmas Garden öffnet am 15. November im Allwetterzoo

Münster -

Das schönste an der Vorweihnachtszeit sind für viele Menschen ja die vielen Lichter, die die immer frühere Dunkelheit durchbrechen und für besinnliche Atmosphäre sorgen. Ab dem 15. November gibt es von beidem, Licht und Besinnlichkeit, im Allwetterzoo Münster jede Menge. Denn dort öffnet erstmals der „Christmas Garden“.

Peter Kraus gastiert im November in Münster Große Rock‘n‘Roll-Party zum 80. Geburtstag

Münster -

Seinen ersten öffentlichen Konzertauftritt hatte er im Oktober 1956 in München – im März 2019 ist Peter Kraus 80 Jahre alt geworden und will sechs Wochen lang in 29 Konzerten eine rauschende Geburtstagsparty mit seinen Fans feiern. Der Deutsch-Österreicher gastiert am 26. November (Dienstag, 19.30 Uhr) im MCC Halle Münsterland.

WN Wissensimpulse: „Vorsprung durch Wissen“ Persönlichkeit stärken dank Top-Experten

Münster -

Das etablierte Weiterbildungsformat für das Münsterland geht in die nächste Saison: Die Vortragsreihe „WN Wissensimpulse“, präsentiert von den Westfälischen Nachrichten und dem Exklusivpartner Apothekerkammer Westfalen-Lippe

„WN unterwegs“-Traumreise nach Südafrika Ein unvergessliches Abenteuer

Münster -

Eines der vielfältigsten und faszinierendsten Länder der Erde wartet bei dieser 13-tägigen „WN unterwegs“-Reise vom 1. bis 13. Dezember (Sonntag bis Freitag) auf die WN-Leser: Südafrika – das „schönste Ende der Welt“.

Ballett „Schwanensee“ in Münster Größte Anmut und höchste Perfektion

Münster -

Die legendäre Primaballerina Galina Ulanowa bezeichnete „Schwanensee“ einmal als „das schönste Ballett, das man sich vorstellen kann“. Insider sagen, nach dem Stück könne man süchtig werden. Statistiker wissen, dass es populärer ist als jedes andere. Das Staatliche Russische Ballett Moskau bringt den Klassiker am 22.

Jazz-musikalische Tour nach Rom wird in Münster live präsentiert Italienische Evergreens im Alsmann-Sound

Münster -

Die Götz Alsmann Band bereiste musikalisch Paris und den Broadway in New York. Und dann ging die Jazz-musikalische Tour weiter nach Italien, in das Mutterland der Tarantella, der Canzone, des mediterranen Schlagers.

„Kings of Floyd“ spielen in Ahlen und Münster Eine Reise durch die beste Phase von Pink Floyd

Ahlen/Münster -

Sieben Musikern erging es so wie unzähligen Fans. Die gemeinsame Leidenschaft für „Pink Floyd“ einte sie und trieb sie an – die „Kings of Floyd“ wurden im Dezember 2011 als Tribute an eine der größten Rockbands der Welt gegründet. Seither feiern sie Erfolge auf allen möglichen Bühnen und Festivals.

„Münster vor Ort“ im zweiten Halbjahr In den hohen Norden

Münster -

Mit der Veranstaltungsreihe „Münster vor Ort“ haben die Münsteraner im zweiten Halbjahr 2019 die Chance, den Norden ihrer Stadt genauer kennenzulernen. Dort finden sich viele Stadtteile, die einen Strukturwandel bereits vollendet haben oder sich mitten im Umbruch befinden.

Singer-Songwriter kommt nach Münster Wincent Weiss geht eigene Wege

Münster -

Der junge Mann schlägt bereits ein neues Kapitel auf: Singer-Songwriter Wincent Weiss, 26 Jahre alt, tourt im Sommer zu diversen Open-Air-Terminen und lässt sich im November und Dezember in den großen Hallen blicken. Am 2. Dezember tritt er im MCC Halle Münsterland auf.

„Echte Gefühle“: Atze Schröder 2020 gleich zweimal in Münster Nur Alexa und Siri kuscheln miteinander

Münster -

Atze Schröder hält, was er verspricht. Auf seiner nächsten Tour ab Frühjahr 2020 entlarvt er die falschen Fünfziger. Und predigt Blut, Schweiß und Tränen. Gerne pflegt der „King of Comedy“, der Mitte der 1990er Jahre als Stand-up-Künstler begann, das Drama und legt der Nation zugleich das Humor-Trostpflaster auf die Seele.

Interview mit Annett Louisan "Ich bin vermutlich die größte Annett-Louisan-Expertin"

Vor kurzem hat Annett Louisan ihr siebtes Studioalbum „Kleine große Liebe“ veröffentlicht. Mit dem Doppelalbum geht sie jetzt auf ausgedehnte Tournee. Der erste Gesprächs-Termin fiel wegen Erkältung sowohl der Sängerin als auch des Redakteurs ins Wasser. Beim Interview selbst waren die Auswirkungen noch deutlich spürbar.

Von Carsten Vogel

Nico Santos gastiert im Jovel Mit Mega-Hits unterwegs auf der „Straße aus Gold“

Münster -

Seine erste Club- Tour läuft gerade – sie war schnell ausverkauft. Aber die Fans von Nico Santos müssen sich nicht allzu lange gedulden: Der 26-Jährige gibt im Frühjahr 2020 mit seiner Band 15 weitere Konzerte und tritt am 20. März in Münsters Jovel Music Hall auf.

WN-Spendenaktion 2018 mit großem Erfolg abgeschlossen 216.990 Euro für soziale Projekte

Münster -

Fast 217.000 Euro für soziale Projekt in Münster und der Partnerstadt Lublin: Diese überdurchschnittliche Summe ist bei der WN-Weihnachtsspendenaktion 2018 zusammengekommen. Bei der Abschlussveranstaltung berichteten die vier Projektpartner nun über die Verwendung des Geldes.

Von Karin Höller

„Dangerous Games“: Lord of the Dance kommt auch nach Münster Melodisch wie optisch eine einzige große Revue

Münster -

Der Begriff war schnell geprägt: Als „Klacken der Killerhacken“ umschrieben, sorgte diese Show bereits 1996 für einen Triumph ohne Beispiel. Die geniale Synthese aus Tanz, Folklore und Show entwickelte sich vom Geheimtipp zum phänomenalen Publikumsmagneten. Auch im MCC Halle Münsterland – am 31.

Ralf Schmitz macht 2020 auch in Münster Tempo Die schnelle „Schmitzeljagd“

Münster -

Dieses Motto lebte er schon vor zehn Jahren. „Wer viel zu sagen hat, muss schneller reden”, formulierte Ralf Schmitz seinerzeit kompromisslos. Der Comedy-Star fegt halt am liebsten im Turbo-Tempo über die Bühnen. Im Gepäck hat er brüllend komische Stand-up-Nummern, Sketche, Impro-Comedy und Anekdoten.

Musical „Simply The Best“ würdigt Rock-Legende Tina Turner Verblüffend nah am berühmten Original

Münster -

In Alabama/USA wurde ihr Talent seinerzeit im Kirchenchor entdeckt. Dorothea „Coco“ Fletcher wuchs mit den Songs der großen Jazz- und Blues-Sänger auf. Nach zahlreichen Clubauftritten feierte sie ihre ersten Erfolge in Las Vegas – mit The Platters, Bobby Womack oder Millie Jackson.